Tausende Iraker fliehen vor Terrormiliz IS aus Ramadi

Tausende Iraker sind auf der Flucht vor der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Vor Bagdad spielten sich am Samstag chaotische Szenen ab, weil die Behörden den Flüchtlingen den Zugang zur Hauptstadt verwehrten. Mehr...

Zehntausende demonstrieren europaweit gegen Freihandel mit USA

Im Rahmen eines Protesttages gegen das geplante EU-Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) sind in Europa tausende Menschen auf die Strasse gegangen. In mehreren deutschen Städten beteiligten sich laut Attac mehrere zehntausend Menschen an Kundgebungen und Aktionen. Mehr...

Grünliberale empfehlen ein Ja und drei Nein für den 14. Juni

Die Grünliberalen empfehlen ein Ja zur Grünliberale und ein Nein zum revidierten Radio- und Fernsehgesetz. Die Delegierten der Partei fassten in Wettingen AG die vier Parolen für die eidgenössische Abstimmung am 14. Juni. Mehr...

Frontalkollision im Kanton St. Gallen fordert fünf Verletzte

In Brunnadern SG sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall fünf Personen, darunter zwei Kinder, verletzt worden. Alle fünf Beteiligten mussten mit zum Teil schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Mehr...

Waadtländer SP nominiert Géraldine Savary für Ständerat

Die Waadtländer SP-Ständerätin Géraldine Savary kandidiert für eine dritte Amtszeit. Die SP Waadt nominierte sie am Samstag für die Wahlen im kommenden Herbst. Sie soll ein Gespann bilden mit dem Grünen Luc Recordon, der ebenfalls zum dritten Mal antritt. Mehr...

Kollision zwischen Auto und Fussgängerin

Ein Personenwagen ist am Samstagmorgen in Regensdorf mit einer Fussgängerin kollidiert. Die Frau zog sich mittlere bis schwere Verletzungen zu. Mehr...

Mitte Links-CSP empfiehlt zu allen vier Vorlagen ein Ja

Die Mitte Links-CSP empfiehlt zu allen vier eidgenössischen Vorlagen, über die am 14. Juni abgestimmt wird, ein Ja. Die Delegierten fassten die Parolen an einer Versammlung in Freiburg. Mehr...

SNB-Vizepräsident Danthine wird Ehrendoktor der Universität Lugano

SNB-Vizepräsident Jean-Pierre Danthine hat am Samstag die Ehrendoktorwürde der Universität der italienischen Schweiz (USI) erhalten. Danthine ist Wirtschaftsprofessor an der Universität Lausanne. Mehr...

Dutzende Festnahmen nach ausländerfeindlichen Attacken in Südafrika

Nach tagelanger Untätigkeit angesichts der ausländerfeindlichen Übergriffe in Südafrika will die Polizei nun Stärke zeigen. Bereits in der Nacht auf Samstag seien mehr als 30 Verdächtige festgenommen worden. Mehr...

Russische Oppositionsparteien schliessen Wahlbündnis

Zwei der wichtigsten Oppositionsparteien in Russland schmieden Wahlbündnis. Für die Regionalwahlen in diesem und die Parlamentswahl 2016 sollen gemeinsame Kandidaten aufgestellt werden. Mehr...

Papst trifft italienischen Staatschef Mattarella

Papst Franziskus hat den italienischen Staatschef Sergio Mattarella empfangen. Die Flüchtlingsproblematik sowie interreligiöse Konflikte und die Beschäftigungslage in Italien wurden beim Treffen besprochen. Mehr...

Wahlen vom Oktober sind laut Brunner "matchentscheidend"

SVP-Präsident Toni Brunner hat die Parteibasis an der Delegiertenversammlung vom Samstag in Freiburg zur Mobilisierung für die Wahlen vom 18. Oktober aufgerufen. Die Wahlen seien "matchentscheidend". Mehr...

Autofahrer entkommt nach Verfolgungsjagd auf Autobahn mit Güterzug

Ein unbekannter Autofahrer hat sich am späten Freitagabend in Spreitenbach AG eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert - mit anschliessender Flucht auf einem Güterzug. Mehr...

14 Verletzte bei Gasexplosion an Schiessplatz in Kalifornien

Bei einer Gasexplosion am Rande eines Schiessplatzes im US-Bundesstaat Kalifornien sind mindestens 14 Menschen verletzt worden. Eine Gaspipeline am nordwestlichen Ortsausgang von Fresno wurde beschädigt. Mehr...

33 Tote bei Selbstmordanschlag in Afghanistan

Ein Selbstmordattentäter hat in Afghanistan 33 Menschen getötet. Er habe sich vor einer Bank in Dschalalabad in die Luft gesprengt, teilte die Polizei mit. Mehr als 100 Menschen seien verletzt worden. Mehr...

Riad sagt 274 Millionen Dollar für humanitäre Hilfe im Jemen zu

Saudi-Arabien hat der UNO für ihren humanitären Einsatz im Jemen 274 Millionen Dollar zugesagt. Das habe König Salman angeordnet, meldete die Nachrichtenagentur Spa am Samstag unter Berufung auf ein Dekret des Monarchen. Mehr...

Fünf Männer in Australien bei Anti-Terror-Razzien festgenommen

Im australischen Melbourne sind am Samstag bei Anti-Terror-Razzien fünf junge Männer festgenommen worden. Nach Polizeiangaben planten zwei von ihnen Anschläge am 25. April, wie lokale Medien berichteten. Mehr...

Kanton krebst zurück bei rollstuhlgängigen Haltestellen

Der Kanton wollte in Freinstein-Teufen drei Bushaltestellen für je 200000 Franken behindertengängig gestalten. Nun zieht er sein Vorhaben zurück – weil die Gemeinde die hohen Kosten kritisierte. Mehr...

Santos warnt Farc-Rebellen vor Scheitern von Friedensprozess

Zwei Tage nach einem blutigen Angriff auf die Armee hat Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos die Farc-Rebellen vor einem Scheitern des Friedensprozesses gewarnt. "Unsere Geduld geht zu Ende", sagte Santos am Freitag. Mehr...

Thalwiler Physik-Talent darf nach Thailand

Lioba Heimbach erreicht an einem Physikwettbewerb nach dem anderen Spitzenplätze. Was für einige ihrer Mitschüler wie mathematisches Kauderwelsch tönt, ist für die Thalwilerin ein spannendes Hobby. Mehr...

Vereinte Nationen streichen Namen "Isis" von Hurrikan-Namensliste

Die UNO-Wetterorganisation WMO hat den Namen "Isis", der unter anderem eine Bezeichnung für die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist, von einer Liste von Namen zur Benennung pazifischer Wirbelstürme gestrichen. Mehr...

Mindestens 21 Tote bei Kämpfen nahe libyscher Hauptstadt Tripolis

Bei Kämpfen zwischen Soldaten und der islamistischen Miliz Fadschr Libya sind nahe der libyschen Hauptstadt Tripolis am Freitag mindestens 21 Menschen getötet und 24 weitere verletzt worden. Mehr...

Waffengefechte in mexikanischer Stadt Reynosa an US-Grenze

Die mexikanische Grossstadt Reynosa an der Grenze zum US-Bundesstaat Texas ist am Freitag von Waffengefechten erschüttert worden. Mehr...

Iran legt Friedensplan für den Jemen vor

Der Iran hat der UNO am Freitag einen Vier-Punkte-Plan zur Befriedung des kriegerischen Konflikts im Jemen vorgelegt. Dieser sieht eine Waffenruhe und eine Einstellung ausländischer Militäreinsätze vor. Mehr...

USA fordern sofortige Freilassung von chinesischer Journalistin Gao

Die USA haben die umgehende Freilassung der in China wegen Weitergabe von Staatsgeheimnissen zu sieben Jahren Haft verurteilten Journalistin Gao Yu gefordert. Mehr...

US-Finanzminister warnt vor Scheitern der Verhandlungen mit Athen

US-Finanzminister Jacob Lew hat am Freitag in Washington eindringlich vor einem Scheitern der Verhandlungen mit Griechenland gewarnt. Mehr...

Selbstmordattentäter tötet im nordirakischen Erbil viele Menschen

Vor dem US-Konsulat in der nordirakischen Stadt Erbil hat ein Selbstmordattentäter mehrere Menschen mit in den Tod gerissen. Nach offiziell nicht bestätigten Angaben aus Sicherheitskreisen gab es bei dem Anschlag am Freitag neun Tote. Mehr...

G20-Finanzminister optimistischer über Weltwirtschaft

Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) sehen die Weltwirtschaft insgesamt auf Erholungskurs. "Die Risiken für den globalen Ausblick sind ausgewogener", heisst in einer Erklärung der Finanzminister und Notenbankchefs der G20-Gruppe. Mehr...

USA und Italien wollen Terror in Libyen gemeinsam bekämpfen

Die USA und Italien wollen der wachsenden Terrorgefahr in Libyen sowie der Flüchtlingskrise im Mittelmeerraum mit gemeinsamen Kräften entgegentreten. Das betonten US-Präsident Barack Obama und Italiens Regierungschef Matteo Renzi nach einem Treffen im Weissen Haus. Mehr...

Hacker dringen in israelische Militärcomputer ein

Hacker sind nach Erkenntnissen von US-Sicherheitsexperten in Computernetze der israelischen Streitkräfte eingedrungen. Die Angreifer verwendeten offenbar herkömmliche Virensoftware in Verbindung mit betrügerischen E-Mails. Mehr...

Werbung

TOP-INTERNETADRESSEN

Internet-Adressen aus der Region

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!

Werbung

KIWI

Kiwi Kinos Winterthur

Leserreise

Leserreise

Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Werbung

KIWI

Kiwi Kinos Winterthur