Den Sohn für ein Jahr missen, dafür die Gasttochter aufnehmen

Die Anzahl Personen wird nächstes Jahr konstant bleiben in der Familie Germann. Während Sohn Luca nach Kanada geht, lebt in seinem Zimmer Gasttochter Andrea aus der Slowakei. Mehr...

Lob der offenen Glut

Es geht nichts übers Grillieren. Doch wird diese Verquickung aus Natur und Kultur dem gesuchten Naturerlebnis überhaupt gerecht? Ist bräteln nicht besser? Jein. Mehr...

Per Casting zur Lehrstelle

Wer eine Lehrstelle in einem Grossbetrieb möchte, muss einen immer aufwendigeren Bewerbungsprozess durchlaufen. Schwierig wird es für Jugendliche, die sich schlecht verkaufen können. Mehr...

«Irgendwann werde ich erkennen, wozu es gut war»

Urvertrauen, Selbstliebe und Gleichmut sind die Stützen des Karma Yoga, das gelassen und dankbar macht. Dies hat die Stäfner Autorin Karin Jundt erfahren. Mehr...

Auf der Flucht vor dem Roboter

Wenn Babys dem Krabbelalter entwachsen, bedeutet die neue Freiheit des Nachwuchses für die Eltern vor allem eins: Stress. Warum ein Roboter da gerade gelegen kommt. Mehr...

Filmen in der Welt der Braunbären

Amateurfilmer Markus Beerli lebte eine Woche lang mit dem bekannten Bärenforscher Reno Sommerhalder in Alaska auf Tuchfühlung mit Braunbären. Den Film über sie wird er im Herbst an einem Wettbewerb vorstellen. Mehr...

Ramon hat mit dem Tod gerungen und das Leben gefunden

Der Erstklässler Ramon kam mit einer tödlichen Krankheit zur Welt. Nach einem zähen Überlebenskampf führt der Junge heute ein fast normales Leben. Er leidet an einem angeborenen Immundefekt. Mehr...

Ein Dauerbrenner: Zu wenig Abstand

Wer oft auf der Autobahn unterwegs ist, weiss: Es ist mühsam, wenn Autos zu nahe auffahren. Doch wie geht die Polizei gegen dieses gefährliche Manöver vor und wie wird es bestraft? Ein Beitrag von Rechtsanwalt Andreas Sutter*. Mehr...

Rennen, bis der Boden unter den Füssen verschwindet

Vor drei Monaten hat Mathias Grimm aus Horgen die erste Gleitschirmschule im Bezirk eröffnet. Ein ­Selbstversuch zeigt: Nach einer halben Stunde Theorie kann man sich gefahrlos und allein in die Lüfte erheben. Mehr...

Beide habe ich am liebsten

Früher haben Eltern die Erstgeborenen noch unverhohlen bevorzugt - heute gibts bloss noch den Unterschied, dass die einen Eltern abstreiten, ein Lieblingskind zu haben. Zu denen gehöre ich wohl auch. Mehr...

Peru ist mehr als Machu Picchu

Abenteuer Glitzernde Flüsse, dichter Dschungel, viele Viecher: Im nördlichen Peru lockt das Amazonasbecken mit einer von der grossen Masse noch nicht entdeckten Natur. Mehr...

Zu den Quellen der Töss

Sie ist 57 Kilometer lang, versorgt Dörfer und die Stadt Winterthur mit Trinkwasser und war lange als «die Tosende» gefürchtet: die Töss. Heute ist der Zürcher Bergfluss zwar gezähmt, wild geblieben ist aber sein Quellgebiet. Mehr...

Keine Angst vor Tomaten

Wie es Green Zebra, Schneewittchen, Black Cherry und Co. schafften, den gartenmuffligen Ehemann in einen Anbauprofi zu verwandeln. Oder was Tomaten und Kinder gemeinsam haben. Mehr...

Auf Sir Winston Churchills Spuren

Der britische Premierminister Winston Churchill hat die Weltpolitik während des Zweiten Weltkriegs und im Kalten Krieg mitgeprägt. Anlässlich seines fünfzigsten Todestages würdigt Grossbritannien seinen bedeutenden Staatsmann das ganze Jahr hindurch mit einer Reihe von Veranstaltungen. Mehr...

Werbung

KIWI

Kiwi Kinos Winterthur

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!

Werbung

TOP-INTERNETADRESSEN

Internet-Adressen aus der Region

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Leserreise

Leserreise

Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Werbung

KIWI

Kiwi Kinos Winterthur