Bassersdorfs Sturmlauf zur Wende

Zweitligist Bassersdorf ist Sieger des Zürcher Regionalcup-Finals: Die Tanner-Truppe holte gegen das unterklassige Wallisellen einen 0:3-Rückstand in letzter Minute auf und hatte im Elfmeterschiessen die besseren Nerven. Mehr...

Erster kleiner Test des FCW

Der FC Winterthur ist am Sonntag (14.30 Uhr) beim FC Bülach zu Gast, der sein 100-Jahr-Jubiläum feiert – als Absteiger in die 3. Liga. Mehr...

Die Cupmannschaft will den Pokal

Im Final des Zürcher Regionalcups trifft Zweitligist Bassersdorf am Samstag (18 Uhr) in Kloten auf den Drittligisten Wallisellen. Der Unterklassige ist der Herausforderer. Denn«Bassi» gilt im Regionalfussball als Cupmannschaft schlechthin. Mehr...

Frédéric Vasseur wird neuer Sauber-Teamchef

Der 49-jährige Franzose Frederic Vasseur wird die Nachfolge der am Dienstag entlassenen Monisha Kaltenborn antreten. Auf den neuen Teamchef im Hinwiler Sauber-Rennstall warten grosse Herausforderungen. Mehr...

Sharks transferieren Mirco Müller nach New Jersey

Der Winterthurer Eishockey-Verteidiger Mirco Müller wechselt innerhalb der National Hockey League (NHL) den Arbeitgeber. Er wird von San Jose nach New Jersey transferiert. Mehr...

Neuer Assistenztrainer für den EHCW

Manuel Brugger (51) wird beim EHC Winterthur Assistent von Cheftrainer Michel Zeiter. Mehr...

Der BVB kommt auf die Schützi

Borussia Dortmund kommt nach Winterthur. Der Deutsche Pokalsieger bestreitet am 28. Juli ein Freundschaftsspiel gegen Espanyol Barcelona auf der Schützenwiese. Mehr...

Der Abwehrchef – die wichtigste Pendenz

Zwei komplette Elfer-Teams standen auf dem Feld, als Trainer Umberto Romano, sein Partner Dario Zuffi und der neue Konditionstrainer Thomas Breitenmoser die ersten zwei Trainings des FCW anleiteten. Mehr...

Ein Start mit (erst) zwei Neuen

17 Tage nach dem letzten Spiel der Saison 2016/17 tritt das Kader des FCW zum ersten Training für die Spielzeit 2017/18 an. Angesetzt ist heute eine Doppelsitzung aufder Schützenwiese. Erwartet werden zwei Torhüter und21 Feldspieler, darunter Neue, aber auch «Probables». Mehr...

Meisterinnen scheitern im Halbfinal

Die Schweizer Meisterinnen aus Winterthur sind entthront: Zu Hause verloren sie das dritte Playoff-Halbfinal-Spiel gegen Horgen 11:12 und damit die Serie 1:2. Mehr...

Am Ende jubelte Wiesendangen

Dass der FC Wiesendangen in die 2. Liga gehört, hat er am Sonntag eindrücklich bewiesen. Mit einem glatten 3:0 gegen die SV Schaffhausen holte er sich die drei Punkte,die für den Ligaerhalt nötig waren. Mehr...

Girolas Penaltytor verhilft Weisslingen zum Ligaerhalt

Dank einem 1:0-Erfolg gegen den FC Effretikon hat Weisslingen den Ligaerhalt in der 3. Liga geschafft. Das Tor schoss Fabio Girola per Penalty. Mehr...

Kosovas Endspurt in die 1. Liga

Kosovaren aus der ganzen Deutschschweiz kamen nach Zürich, um den letzten Schritt des FC Kosova in die 1. Liga zu sehen. Den tat die Mannschaft mit einem 6:3 gegen den Absteiger aus Uster. Aber zehn Minuten vor Schluss stands noch 3:3. Mehr...

Giger stärker als Orlik

In einem spektakulären Schlussgang des Nordostschweizer Teilverbandsfestes in Davos gewann Samuel Giger gegen Armon Orlik. Mehr...

Entscheidung vertagt

Im ersten Spiel siegten die Winterthurer Wasserballerinnen 11:9, im zweiten das Team aus Horgen 10:5: Der Playoff-Halbfinal wird deshalb erst am Montagin einer dritten Partie entschieden. Mehr...

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!

Werbung

KIWI

Kiwi Kinos Winterthur

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Werbung

KIWI

Kiwi Kinos Winterthur

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!