Stichwort:: Fabian Boller

News

Autobahn im Sommer nur einspurig befahrbar

Bülach / Kloten Die grosse Geschwindigkeitskontrolle auf der Flughafenautobahn fand auch im Hinblick auf die nächste Bauphase statt. Dann wird Richtung Bülach nur noch eine Fahrspur zur Verfügung stehen. Mehr...

Bald kommen die ersten Bewohner

Embrach Der Zaun steht, alles ist bereit. In diesen Tagen wird das zweite Bundesasylzentrum in der Asylregion Zürich am Standort Embrach den Betrieb aufnehmen. Mehr...

Freienstein fordert Postauto «ohne Halt in Lufingen»

Freienstein-Teufen Die Freiensteiner wollen einen Schnellbus, der via Embrach direkt zum Flughafen fährt. In Lufingen hat man keine Freude an dem Begehren. Mehr...

Geld für Dame und Eishalle abgezweigt

Bülach Er nahm Geld aus der Vereinskasse und gab es für «eine kostspielige Frau» aus. Zudem deckte er eigene Aufwendungen für ein Eishallenprojekt. Dafür verurteilte das Bülacher Bezirksgericht den ehemaligen Funktionär der Nachwuchsorganisation des EHC Kloten zu einer bedingten Gefängnisstrafe. Mehr...

Das ist die neue Postauto-Linie nach Pfungen

Rorbas/Freienstein-Teufen Die Gemeinden im unteren Embrachertal sollen per Ende 2018 wieder bessere Verbindungen nach Winterthur bekommen, dank einer ungewöhnlichen Buslinie via Dättlikon. Mehr...

Hintergrund

So streng sind die Knast-Regeln

Regensdorf Wie sieht eigentlich der Alltag von Häftlingen im Gefängnis aus? Die Hausordnung der Strafanstalt Pöschwies gibt Auskunft darüber. Besuch ist jeweils nur einmal pro Woche erlaubt und für zweisame Momente wird den Gefangenen ein Familienzimmer zur Verfügung gestellt. Mehr...

Video

Roboter weisen den Besuchern im Glattzentrum künftig den Weg

Glattzentrum Sie haben niedliche Kulleraugen und bewegen sich fast wie Menschen. Das Glattzentrum hat sich humanoide Roboter angeschafft. Sie sollen den Besuchern künftig den Weg zur Toilette oder zum gewünschten Einkaufsgeschäft zeigen. Mehr...

Kyburz verleiht seinem Sportwagen Flügel

Freienstein-Teufen Ein Hardtop mit Frontscheibe und Flügerltüren sollen den ersten Unterländer Elektrosportwagen E-Rod aus dem Hause Kyburz in Freienstein alltagstauglicher machen. Damit weichen die Entwickler aber von ihrer Grundidee ab. Mehr...

Video

Unterländer Elektrosportwagen erobert die Welt

Freienstein-Teufen Der Elektroflitzer E-Rod aus dem Hause Kyburz in Freienstein hat es bis nach Thailand geschafft und am diesjährigen World Economic Forum warf sogar Mika Häkkinen ein Auge auf den Boliden. An der bevorstehenden Swiss Moto wird die Race-Ausführung erstmals gezeigt. Mehr...

An einem nebligen Tag vor 15 Jahren starben bei Bassersdorf 24 Menschen

Bassersdorf Neun Personen überlebten den Crossair-Absturz bei Bassersdorf vor 15 Jahren. Eine davon ist die heutige Nationalrätin Jacqueline Badran. Sie bedauert, dass aus dem Unfall nicht mehr gelernt wurde. Mehr...


Autobahn im Sommer nur einspurig befahrbar

Bülach / Kloten Die grosse Geschwindigkeitskontrolle auf der Flughafenautobahn fand auch im Hinblick auf die nächste Bauphase statt. Dann wird Richtung Bülach nur noch eine Fahrspur zur Verfügung stehen. Mehr...

Bald kommen die ersten Bewohner

Embrach Der Zaun steht, alles ist bereit. In diesen Tagen wird das zweite Bundesasylzentrum in der Asylregion Zürich am Standort Embrach den Betrieb aufnehmen. Mehr...

Freienstein fordert Postauto «ohne Halt in Lufingen»

Freienstein-Teufen Die Freiensteiner wollen einen Schnellbus, der via Embrach direkt zum Flughafen fährt. In Lufingen hat man keine Freude an dem Begehren. Mehr...

Geld für Dame und Eishalle abgezweigt

Bülach Er nahm Geld aus der Vereinskasse und gab es für «eine kostspielige Frau» aus. Zudem deckte er eigene Aufwendungen für ein Eishallenprojekt. Dafür verurteilte das Bülacher Bezirksgericht den ehemaligen Funktionär der Nachwuchsorganisation des EHC Kloten zu einer bedingten Gefängnisstrafe. Mehr...

Das ist die neue Postauto-Linie nach Pfungen

Rorbas/Freienstein-Teufen Die Gemeinden im unteren Embrachertal sollen per Ende 2018 wieder bessere Verbindungen nach Winterthur bekommen, dank einer ungewöhnlichen Buslinie via Dättlikon. Mehr...

Fluglotsen-Fall kommt wohl vor das Obergericht

Flughafen Die Staatsanwaltschaft will den Fall eines Lotsen des Zürcher Flughafens ans Obergericht weiterziehen. Der 34-Jährige hatte zwei Fliegern gleichzeitig den Start erlaubt. Mehr...

Versammlung gibt grünes Licht für neues Wohnquartier

Embrach Die Gemeindeversammlung hat der Grossüberbauung am westlichen Dorfrand grünes Licht erteilt. Zudem erhalten die Behörden künftig keine Sitzungsgelder mehr. Mehr...

Landeskirche verbietet Kirchgemeinde die Übernahme des eigenen Friedhofes

Freienstein-Teufen / Rorbas Die reformierte Kirche muss sparen. In Rorbas und Freienstein-Teufen hat dies zur Folge, dass die reformierte Kirchgemeinde ihren eigenen Friedhof nicht einmal geschenkt entgegennehmen darf, wie an der Gemeindeversammlung von Freienstein-Teufen bekannt wurde. Mehr...

Richter übt scharfe Kritik an der Flugsicherung Skyguide

Flughafen Ein Flugverkehrsleiter, der zwei Fliegern auf dem Klotener Pistenkreuz gleichzeitig die Startfreigabe erteilte, ist nun vom Bülacher Bezirksgericht freigesrochen worden. Der Richter bemängelte aber ein fehlendes Reglement zum Pistenkreuz bei der Flugsicherung Skyguide. Mehr...

Todesschütze vom Asylzentrum bekommt wohl mildere Strafe

Embrach Zu neun Jahren Haft hat das Obergericht einen Schweizer Fitnessinstruktor verurteilt, weil er im Embracher Durchgangszentrum einen tunesischen Asylbewerber erschossen hatte. Nun hat sich der Schütze vor Bundesgericht erfolgreich gegen das Urteil gewehrt. Mehr...

Embrach-Oberembrach verschmäht Lufingen

Embrachertal Es gärt im Embrachertal. Die Fusion der beiden reformierten Kirchen Embrach-Oberembrach und Lufingen gestaltet sich weiterhin zäh. Hinter den Kulissen findet ein regelrechtes Seilziehen statt. Mehr...

Bundesasylzentrum in Embrach ab 2017 in Betrieb

Embrach Embrach Ab Anfang nächsten Jahres wird der Bund abgewiesene Asylbewerber in Embrach unterbringen. Das kantonale Durchgangszentrum bleibt ebenfalls in Betrieb – zumindest vorläufig. Mehr...

Urteil im Fluglotsen-Prozess kommt im Dezember

Bülach Der Prozess gegen einen Fluglotsen des Klotener Flughafens steht vor dem Abschluss. Der 34-Jährige hatte zwei Maschinen gleichzeitig die Startfreigabe erteilt. Mehr...

Die Geisterdorf-Aktion kommt gut an

Bassersdorf Die Rückmeldungen auf die Schaufenster-Kampagne des Bassersdorfer Gewerbes gegen den Einkaufstourismus sind positiv. Mehr...

Unseriöser Autovermieter aus U-Haft entlassen

Bülach Der Lieferwagenabzocker aus Bülach sitzt nicht mehr in Untersuchungshaft. Mittlerweile verhält sich der Deutsche kooperativ. Mehr...

So streng sind die Knast-Regeln

Regensdorf Wie sieht eigentlich der Alltag von Häftlingen im Gefängnis aus? Die Hausordnung der Strafanstalt Pöschwies gibt Auskunft darüber. Besuch ist jeweils nur einmal pro Woche erlaubt und für zweisame Momente wird den Gefangenen ein Familienzimmer zur Verfügung gestellt. Mehr...

Video

Roboter weisen den Besuchern im Glattzentrum künftig den Weg

Glattzentrum Sie haben niedliche Kulleraugen und bewegen sich fast wie Menschen. Das Glattzentrum hat sich humanoide Roboter angeschafft. Sie sollen den Besuchern künftig den Weg zur Toilette oder zum gewünschten Einkaufsgeschäft zeigen. Mehr...

Kyburz verleiht seinem Sportwagen Flügel

Freienstein-Teufen Ein Hardtop mit Frontscheibe und Flügerltüren sollen den ersten Unterländer Elektrosportwagen E-Rod aus dem Hause Kyburz in Freienstein alltagstauglicher machen. Damit weichen die Entwickler aber von ihrer Grundidee ab. Mehr...

Video

Unterländer Elektrosportwagen erobert die Welt

Freienstein-Teufen Der Elektroflitzer E-Rod aus dem Hause Kyburz in Freienstein hat es bis nach Thailand geschafft und am diesjährigen World Economic Forum warf sogar Mika Häkkinen ein Auge auf den Boliden. An der bevorstehenden Swiss Moto wird die Race-Ausführung erstmals gezeigt. Mehr...

An einem nebligen Tag vor 15 Jahren starben bei Bassersdorf 24 Menschen

Bassersdorf Neun Personen überlebten den Crossair-Absturz bei Bassersdorf vor 15 Jahren. Eine davon ist die heutige Nationalrätin Jacqueline Badran. Sie bedauert, dass aus dem Unfall nicht mehr gelernt wurde. Mehr...

Als es 1956 in Wasterkingen Uhren vom Himmel regnete

Wasterkingen Vor genau 60 Jahren stürzte ein tschechisches Flugzeug unweit von Wasterkingen ab. Ernst Spühler war damals in der Feuerwehr. Er erinnert sich, dass nach dem Absturz viele Dorfbewohner plötzlich neue Uhren hatten. Mehr...

Nicht alle Schiffe halten Winterschlaf

Tössegg Das Saisonende beschert der Züri Rhy AG mit Sitz in der Tössegg einiges an Arbeit. Boote werden ausgewassert, Motoren überholt und Anhänger repariert. Die grossen Schiffe der Gesellschaft bleiben aber auch im Winter in Betrieb. Mehr...

Der Kanton bekämpftden Zerfall eines Wahrzeichens

Freienstein-Teufen Die Ruine der Burg Freienstein wird zurzeit saniert. In der ­Vergangenheit lösten sich Teile des Mauerwerks und gefährdeten die Besucher des Freiensteiner Wahrzeichens. Mehr...

Auf diesem Flipperkastenfressen kleine Monster die Kugeln weg

Freienstein-Teufen Sascha Rossier hat sich einen virtuellen Flipperkasten der Marke Eigenbau gebastelt. Hinter dem technik­lastigen Projekt verbirgt sich eine romantische Geschichte. Mehr...

Private Firma soll für Wärme sorgen

Embrach Die Gemeinde will ihre Schnitzelheizung sanieren und den Wärme­verbund erweitern. Bezahlen soll dafür ein privater Anbieter, der die Anlage übernimmt und die Wärme dann der ­Gemeinde zurückverkauft. Mehr...

Elektroauto auf Schnee getestet

Freienstein-Teufen Der Elektrofahrzeugproduzent Kyburz tüftelt weiter an seinem Elektroauto. Am Wochenende präsentiert er den Wagen an der Swiss-Moto. Mehr...

Die Sperrung der Eigentalstrasse jährt sich heute zum dritten Mal

Eigental Keine Strasse erhitzte die Gemüter derart wie die durchs Eigental. Heute vor drei Jahren wurde die Verbindung geschlossen. Mehr...

Für die einen «ein Verbrechen», für die anderen ein Erfolgsmodell

Niederhasli Ein «wirres Konstrukt» sei das Lernmodell an der Sekundarschule Seehalde, kritisiert eine Gruppe von Eltern. Der Schulleiter verteidigt das selbst organisierte Lernen. Mehr...

Baustelle vermiest dem Gewerbe das Geschäft

Rorbas Seit der Kanton die Irchelstrasse saniert, bleiben beim örtlichen Gewerbe die Kunden aus. Der Rorbaser Gemeinderat ruft deshalb zum Einkauf in den lokalen Läden auf. Mehr...

Baustelle vermiest das Geschäft

Rorbas/Freienstein Seitdem der Kanton die Irchelstrasse saniert, bleiben beim örtlichen Gewerbe die Kunden aus. Der Rorbaser Gemeinderat ruft deshalb zum Einkauf in den lokalen Läden auf. Mehr...

Stichworte

Autoren