Stichwort:: Jonas Gabrieli

News

Das eigene Hobby zum Kurs machen

Wiesendangen wiesendangen Für das Kursprogramm während der Sommerferien suchen die Organisatoren nach Leitern. Die Bandbreite der Kurse war in den letzten Jahren immens. Mehr...

Nur in Stosszeiten vom Tösstal nach Zürich

ÖV Dass die direkte Zugverbindung vom Tösstal nach Zürich nicht wie erwartet zustande kommt, sorgt bei der IG Tösstallinie für Enttäuschung. Mehr...

Die S11 vom Tösstal nach Zürich kommt nicht wie erwartet

ÖV Die direkte Zugverbindung vom Tösstal nach Zürich, die 2018 in Betrieb genommen wird, soll nur zu Stosszeiten ins Tösstal fahren. Die Gemeinden wehren sich. Mehr...

Video

Neue Schätze aus dem Unesco-See geborgen

Oberstammheim 6000-jährige Fragmente haben Taucher im Nussbaumersee entdeckt. Die grösste Überraschung stammt aber aus dem Mittelalter. Mehr...

Wildbergstrasse wird für 3,1 Millionen saniert

Wildberg Für 3,1 Millionen Franken wird die Verbindung zwischen Turbenthal und Wildberg saniert. Der Zugang zum Campingplatz Wildberg soll während der Arbeiten aber stets gewährleistet bleiben. Mehr...

Hintergrund

Von Frauen, die in Bäumen stecken

Stein am Rhein Einer der letzten Ahninnenbäume der Schweiz ist Mariatann. Frauen suchten schon in vorchristlichen Zeiten Bäume auf, um sich von Krankheiten zu befreien und Kinder zu empfangen, weiss Kulturanthopologe Kurt Derungs. Mehr...

Video

Eine neue Grosshalle für Sport und Kultur

Zell Die Mehrzweckhalle in Kollbrunn ist fertig gebaut. Martin Lüdin, Gemeindepräsident von Zell, lud vor der Eröffnungsfeier im April zu einer Besichtigung der neuen Grosshalle ein. Mehr...

Eine Velomech-Ära geht zu Ende

Wiesendangen Nach über 65 Jahren schliesst der Veloladen Chollet Velos Motos in Wiesendangen auf Ende 2018. Ein Blick zurück und nach vorn. Mehr...

Regionale Skilifte beenden Saison

Ski Die Skisaison im Raum Winterthur ist beendet. Es war zwar ein kurzer Winter, aber für die Betreiber der Skilifte nicht unbedingt ein schlechter. Mehr...

Video

Start-Up entwickelt Drohnenabwehr

Turbenthal Drei junge Unternehmer bauen derzeit das alte Kino in Turbenthal um. In der entstehenden Werkstatt wollen sie Raketen zur Abwehr von Drohnen bauen. Mehr...

Interview

«Vielleicht wird es ja das Wunder von Bern»

Winterthur Fussball Am Mittwoch fährt ein Extrazug der SBB die Winterthurer Fussballfans nach Bern zum Viertelfinalspiel im Schweizer Cup gegen die BSC Young Boys. Von den 700 Plätzen sind 550 verkauft. Mehr...


Videos


Ein Bordell in Dinhard
Der Gemeinderat in Dinhard hat das Baugesuch ...
Ein grosses «Looping Louie» am Attikertag Am Attikertag gab es ein übergrosses «Looping Louie» zu bestehen.

Das eigene Hobby zum Kurs machen

Wiesendangen wiesendangen Für das Kursprogramm während der Sommerferien suchen die Organisatoren nach Leitern. Die Bandbreite der Kurse war in den letzten Jahren immens. Mehr...

Nur in Stosszeiten vom Tösstal nach Zürich

ÖV Dass die direkte Zugverbindung vom Tösstal nach Zürich nicht wie erwartet zustande kommt, sorgt bei der IG Tösstallinie für Enttäuschung. Mehr...

Die S11 vom Tösstal nach Zürich kommt nicht wie erwartet

ÖV Die direkte Zugverbindung vom Tösstal nach Zürich, die 2018 in Betrieb genommen wird, soll nur zu Stosszeiten ins Tösstal fahren. Die Gemeinden wehren sich. Mehr...

Video

Neue Schätze aus dem Unesco-See geborgen

Oberstammheim 6000-jährige Fragmente haben Taucher im Nussbaumersee entdeckt. Die grösste Überraschung stammt aber aus dem Mittelalter. Mehr...

Wildbergstrasse wird für 3,1 Millionen saniert

Wildberg Für 3,1 Millionen Franken wird die Verbindung zwischen Turbenthal und Wildberg saniert. Der Zugang zum Campingplatz Wildberg soll während der Arbeiten aber stets gewährleistet bleiben. Mehr...

In 20 Jahren soll sie der Bundesrat loben

Wiesendangen Während mehr als acht Stunden haben Einwohner Wiesendangens über den Verkehr in ihrer Gemeinde diskutiert. Vor allem gegen den Schleichverkehr muss man etwas tun. Mehr...

Keine Skilifte mehr im Jahr 2100

Region Dass die Klimaerwärmung den tiefergelegenen Skigebieten Kopfzerbrechen bereitet, ist längst kein Geheimnis mehr. Forscher haben nun berechnet, dass es 2100 definitiv aus sein dürfte mit dem Schneespass in der Region. Mehr...

Erste Bauern lassen Drohnen steigen

Landwirtschaft Thomas Widmer aus Rickenbach setzt Drohnen zur Bekämpfung von Schädlingen ein. Doch nicht alle sind so euphorisch wie er. Mehr...

Ideen gegen Hochwasser durchgesickert

Wiesendangen Der Schutz gegen Hochwasser muss in Wiesendangen ausgebaut werden, so verlangt es der Kanton. Eine nun präsentierte ­Entlastungsmulde löst bei den Landbesitzern aber Proteste aus. Sie befürchten, notfallls enteignet zu werden. Mehr...

Kanton entscheidet über Ausnahme für WM

Gachnang Ob Mitte August die Motocross-WM wieder Halt in Gachnang macht, ist ungewiss. Eine Bewilligung fehlt, Tickets werden trotzdem bereits verkauft. Mehr...

Gemeinden wollen ja nicht zu reich wirken

Winterthur Laut angepasstem Gesetz müssen alle Gemeinden ihre Finanzbuchhaltung ändern. Zuvor müssen die Stimmbürger entscheiden, ob ihre Gemeinde um einige Millionen Franken besser dastehen soll. Nicht alle Gemeinderäte wollen das. Mehr...

Kunststoff recyceln ist umstritten

Recycling In Gachnang wird keine separate Sammlung für Kunststoffe aus dem Haushalt eingeführt. In anderen Orten stösst das Recycling auf grosses Interesse. Mehr...

Schutzzonen fehlen, Trinkwasserquelle wird aufgegeben

Wasserversorgung Die Elliker Trinkwasserquelle wird auf Ende Jahr aufgegeben. Auch Altikon ist von dieser Massnahme betroffen. Die Wasserpreise werden steigen. Mehr...

«Gratisbouillon? Voll geil!»

Nachtleben Eine Gruppe junger Menschen der GVC Chile Hegi verteilt jede zweite Freitagnacht Getränke und Knabberzeugs. Sie wollen nicht missionieren, sondern etwas Gutes tun, sagen sie. Mehr...

Integration durch Konjugation

Gachnang Seit einem Jahr bietet die Gemeinde Gachnang zusammen mit der Schule Deutschkurse an. Ein Augenschein vor Ort. Mehr...

Von Frauen, die in Bäumen stecken

Stein am Rhein Einer der letzten Ahninnenbäume der Schweiz ist Mariatann. Frauen suchten schon in vorchristlichen Zeiten Bäume auf, um sich von Krankheiten zu befreien und Kinder zu empfangen, weiss Kulturanthopologe Kurt Derungs. Mehr...

Video

Eine neue Grosshalle für Sport und Kultur

Zell Die Mehrzweckhalle in Kollbrunn ist fertig gebaut. Martin Lüdin, Gemeindepräsident von Zell, lud vor der Eröffnungsfeier im April zu einer Besichtigung der neuen Grosshalle ein. Mehr...

Eine Velomech-Ära geht zu Ende

Wiesendangen Nach über 65 Jahren schliesst der Veloladen Chollet Velos Motos in Wiesendangen auf Ende 2018. Ein Blick zurück und nach vorn. Mehr...

Regionale Skilifte beenden Saison

Ski Die Skisaison im Raum Winterthur ist beendet. Es war zwar ein kurzer Winter, aber für die Betreiber der Skilifte nicht unbedingt ein schlechter. Mehr...

Video

Start-Up entwickelt Drohnenabwehr

Turbenthal Drei junge Unternehmer bauen derzeit das alte Kino in Turbenthal um. In der entstehenden Werkstatt wollen sie Raketen zur Abwehr von Drohnen bauen. Mehr...

Internetausbau, der laut Kritikern keiner ist

Digitalisierung Die Swisscom verlegt Glasfaserkabel in den Gemeinden Elgg, Hagenbuch und Hofstetten. Allerdings nicht direkt bis in die Häuser und nicht zu allen Ortschaften. Das finden Kritiker «sehr bedauerlich», man gaukle einen Ausbau nur vor. Mehr...

Der lagerbierbrauende Brasilianer

Seuzach Isac Alves kam vor neun Jahren in die Schweiz. Nun braut der gebürtige Brasilianer in Seuzach deutsches Bier, benannt nach einem amerikanischen Hund. Mehr...

Tanzend durchs Wunderland

Wiesendangen Die Tanzschule aha führt am Wochendende in Wiesendangen eine Tanzshow mit gut hundert Kindern auf. Das Märchen «Alice im Wunderland» dient dabei als Grundlage. Mehr...

Er sorgt fürs Kribbeln an Silvester

Ellikon an der Thur Silvester ist «Cüpli»-Zeit. Doch wie schafft es der Schaum in die Flasche? Paul Gasser erklärt, wie er in Ellikon Weine aus der ganzen Schweiz zum Schäumen bringt. Mehr...

Gemeinden wollen SBB ausbremsen

Region Dass die SBB den Verkauf von Billetten via Drittpartner unterbinden will, stösst in den Gemeinden auf Widerstand. Mehr...

«Barock oder Avantgarde? –Mauern niederzureissen, ist wichtig»

Oberstammheim Bassist Barry Guy und Barockviolinistin Maya Homburger sind seit 28 Jahren auf und neben der Bühne ein Duo. Nach Aufenthalten in England und Irland hat das Paar in Oberstammheim eine neue Heimat gefunden. An Weihnachten spielen sie zusammen mit dem Kirchenchor in Unterstammheim. Mehr...

Gemeinden befürchten neues Finanzloch

Region In der Region drohen bei einem Ja zu der Unternehmenssteuerreform III Steuerausfälle, die nicht leicht zu kompensieren wären. Nur wenige kämen ungeschoren davon. Bei den Gemeindepräsidenten regt sich Widerstand. Mehr...

Mit Hilfe aus Bern zum Öko-Pionier

Turbenthal Die Gemeinde will Heizen mit Grundwasser fördern. Eine Analyse soll das Potential aufzeigen. Dieser Prozess könnte schweizweit zum Vorbild werden. Mehr...

Zwei Drittel weniger Parzellen

Turbenthal Feld- und Waldparzellen im Turbenthaler Norden sind neu vermessen und verteilt. Dadurch sollen die Besitzer das Land wirtschaftlich besser nutzen können. Mehr...

«Reines Schweizer Sortiment ist utopisch»

Region Weine aus Argentinien, Kleider aus Kolumbien: Die Landi verkauft nebst regionalen Lebensmitteln auch viele günstige Produkte aus dem Ausland. Mehr...

«Vielleicht wird es ja das Wunder von Bern»

Winterthur Fussball Am Mittwoch fährt ein Extrazug der SBB die Winterthurer Fussballfans nach Bern zum Viertelfinalspiel im Schweizer Cup gegen die BSC Young Boys. Von den 700 Plätzen sind 550 verkauft. Mehr...

Ein Bordell in Dinhard
Der Gemeinderat in Dinhard hat das Baugesuch ...
Ein grosses «Looping Louie» am Attikertag Am Attikertag gab es ein übergrosses «Looping Louie» zu bestehen.

Stichworte

Autoren