Mann mit Fleischermesser laut Staatsanwalt schuldunfähig

Mit einem 25 Zentimeter langen Fleischermesser ist ein 43-Jähriger im Dezember 2015 bedrohlich auf Stadtpolizisten zugegangen. Diese schossen mehrmals auf ihn. Der Mann steht am Freitag wegen versuchter schwerer Körperverletzung vor Bezirksgericht - laut dem zuständigen Staatsanwalt ist er aber schuldunfähig. Mehr...

Das Wort eines «verirrten Hirten»

Der Churer Bischof Vitus Huonder sorgt mit seinen Äusserungen zur Sterbehilfe für Kopfschütteln. Dignitas-Gründer Ludwig A. Minelli hält die Bischofsworte für Realsatire. Bernhard Sutter von Exit bezeichnet sie als mittelalterlich. Mehr...

Toter Mann unter der Hardbrücke gefunden

Am letzten Donnerstag fanden Gleisarbeiter unterhalb der Hardbrücke einen unbekannten Toten. Es gibt keine Hinweise auf Dritteinwirkung. Die Polizei bittet um Hilfe bei der Identifizierung. Mehr...

Zugsausfälle und Verspätungen auf S-Bahn-Netz

Wegen einer technischen Störung beim Bahnhof Hardbrücke war der Morgenverkehr im Raum Zürich zeitweise stark beeinträchtigt. Mehr...

Stadtzürcher sind zufrieden mit Polizei und unzufrieden mit Verkehr

Die Bevölkerung der Stadt Zürich ist mit ihrer Polizei äusserst zufrieden. Sie vertraut ihr und fühlt sich grundsätzlich sicher, wie eine Bevölkerungsumfrage zeigt. Als dringendstes Sicherheitsproblem wird zum Erstaunen der Verantwortlichen nicht die Kriminalität empfunden, sondern der Verkehr. Mehr...

Tödlicher Arbeitsunfall bei Abbrucharbeiten

Aus noch ungeklärten Gründen ist am Donnerstagmorgen ein Arbeiter beim Abriss einer Gewerbeliegenschaft von einer herabstürzenden Betondecke getroffen worden. Er verstarb noch auf der Unfallstelle. Mehr...

120 neue Reha-Betten auf dem Triemli-Areal

Bis im Jahr 2023 sollen auf dem Triemli-Areal rund 120 neue Reha-Betten entstehen. Die Stadt Zürich will mit der Stiftung Kliniken Valens ein Projekt ausarbeiten, das in erster Linie für Patienten der Stadtspitäler Triemli und Waid gedacht ist. Mehr...

Verdächtiger Gegenstand bei Avenir Suisse

Ein verdächtiger Gegenstand bei der wirtschaftsliberalen Denkfabrik Avenir Suisse im Stadtzürcher Kreis 10 hat am Donnerstagmorgen einen Grosseinsatz der Stadtpolizei Zürich ausgelöst. Mehr...

Gutes Zeugnis für Stadtpolizei

Die Bevölkerung der Stadt Zürich ist mit ihrer Polizei weitestgehend zufrieden. Sie fühlt sich sicher und hat Vertrauen, wie eine Bevölkerungsumfrage zeigt. Mehr...

Erlenbach muss nun doch die Pensionskasse wechseln

Der Bezirksrat Meilen hat entschieden: Der Gemeinderat Erlenbach darf nicht den Beschluss der Gemeindeversammlung vom 24. Oktober für nichtig erklären, weil ein Wechsel der Pensionskasse doppelt so teuer kommt. Mehr...

Innengehege für Affenversuche umgebaut

Wegen eines Rekurses liegen die geplanten Affenversuche von ETH und Universität Zürich momentan auf Eis. Das Innengehege für die Versuchstiere wurde aber bereits umgebaut. Mehr...

Bahn-Gewerkschaft kritisiert internationale Fernbus-Anbieter

Die Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV hat am Donnerstagmorgen auf dem Carparkplatz in Zürich gegen internationale Fernbus-Anbieter protestiert. Sie würden der Bahn unrechtmässig Konkurrenz machen. Mehr...

Unfall auf Seedamm – Langer Rückstau

Ein Unfall auf dem Seedamm hat am Mittwochabend die Geduld vieler Lenker auf die Probe gestellt. Der Rückstau reichte bis zur A53 in Rüti. Mehr...

Patriarch Kyrill feiert Festgottesdienst in Zürich

Der Patriarch Kyrill I. hat in der Zürcher Auferstehungskirche einen Festgottesdienst geleitet. Kyrill I. ist der Vorsteher der russisch-orthodoxen Kirche und gilt als Verbündeter Wladimir Putins. Mehr...

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!