Lokalmatadoren für die Ohren

Mit lokal und sogar national bekannten Bands wie Hathors, Glaston und The Duces lockt das Sternen Open Air im alten Verkehrsgarten, das am Freitag beginnt. Mehr...

Das KSW expandiert nach Wallisellen

Direkt neben dem Einkaufszentrum Glatt will das Kantonsspital Winterthur nächstes Jahr eine neue Klinik eröffnen. Es ist ein strategischer Entscheid, aber man decke ­damit das fehlende lokale Angebot an Fachärzten ab. Mehr...

Lob für das Plus und den Stadtrat

Im Gemeinderat gab es gestern viel Lob für die positive Rechnung. Allerdings zogen die Parteien aus dem Ergebnis ganz unterschiedliche Schlussfolgerungen. Mehr...

Beiträge für Kulturvereine stehen fest

Der Gemeinderat hat am Montag den Subventionsbeiträgen für 21 Kulturbetriebe zugestimmt. Alle Sparanträge fielen durch. Das Sommertheater profitiert sogar. Mehr...

Auf den Spuren der «Gartenstadt» Winterthur

Der Begriff «Gartenstadt» hat Hochkonjunktur. Er gehört zur städtebaulichen Tradition, gerät aber zunehmend unter Druck. Eine Führung des Heimatschutzes zeigte die Geschichte der Gartenstadt und Perspektiven für die Zukunft. Mehr...

Video

Die Arbeit hinter dem Vergnügen

Sie schuften, damit andere sich amüsieren können. Der Auf- und Abbau des 80 Meter hohen Spin-Towers erfordert hohen Aufwand und viel Muskelkraft. Mehr...

Die Riesenrampe überquert elf SBB-Geleise

Um die alte Stadt optimal mit Neuhegi zu verbinden, entsteht beim Bahnhof Grüze eine lange Brücke für Busse und Velos. Kein billiges Bauwerk, aber die Stadt kommt für einmal gut weg. Mehr...

«Jede Katze kann Tricks lernen»

Pfötchen geben, Slalom laufen und Kutschen ziehen: Katze Candy beherrscht mehr Tricks als manche Hunde. Ihre Besitzerin Karin Laager trainiert auf dem Hof in Stadel auch Ziegen, Schweine oder Hühner. Das interessiert auch TV-Leute. Mehr...

Adrenalinrausch am Albanifest

Das diesjährige Albanifest lockte über 100'000 Besucher nach Winterthur. Einer von ihnen war der «Kirmesfan», der packende Aufnahmen auf Youtube gestellt hat. Mehr...

«Ich kann den Winterthurern eine Traglufthalle nur empfehlen»

Was eine Initative fürs Winterthurer Geiselweid fordert, kennt Schaffhausen schon seit 13 Jahren: Eine aufblasbare Halle über dem Aussenbecken im Winter. «Wir möchten sie nicht mehr missen», sagen die Nordschweizer. Mehr...

Velofahrer schwer verletzt

An der Winzerstrasse ist gestern Morgen ein 52-jähriger Radfahrer aus unbekannten Gründen gestürzt. Er musste reanimiert werden. Mehr...

Die Kinder eröffneten das Albanifest mit dem Chilbirummel

Das grösste alljährlich wiederkehrende Stadtfest Europas startete gestern in seine 45. Ausgabe. Mehr...

Sammeln für Osteuropa

Weil es nicht überall selbstverständlich ist, eine Schule zu haben, sammelt die Primarschule Thalheim Schulmaterial für Osteuropa. Mehr...

Fit für den Zirkus

Wie haben die Folkmetal-Band Eluveitie, das Musikkollegium Winterthur, Reto Parolari und Stadtpräsident Michael Künzle gemeinsam? Sie bereiten sich auf ihren Auftritt bei «Das Zelt» vor. Mehr...

Zwei grandiose Avantgardisten

Die Galerie Weiertal würdigt in einer bemerkenswerten Doppelausstellung das avantgardistische Schaffen von Heidi und Carl Bucher. Mehr...

Eine klare Mehrheit will den Polizeiausbau

Heute Abend zwingt das Parlament den Stadtrat wohl zu einer Kurskorrektur. Dieser will die Aufstockung der Stadtpolizei stoppen, um zu sparen. Die Mehrheit des Gemeinderats hingegen will den Volksentscheid von 2012 jetzt umsetzen. Mehr...

Bundesgericht hält verdecktes Filmen der Stadtpolizei für legitim

Gemäss Communiqué hat auch das Bundesgericht die Klage der linken Aktivisten, die von der Polizei heimlich gefilmt worden sind, abgewiesen. Sie überlegen sich, den Fall vor den Europäischen Gerichtshof zu ziehen. Mehr...

Drehscheibe des «weissen Goldes»

Baumwolle ist ein Rohstoff, der seit Jahrhunderten global gehandelt wird. Mit der Paul Reinhart AG hat einer der weltweit sechs grössten Händler seinen Sitz in Winterthur. Ein Besuch beim Traditionsunternehmen. Mehr...

Hoffnung für Dampffreunde

Grüne und FDP fordern in einer dringlichen Motion Geld von der Stadt fürs Dampfzentrum. Denn nur so zahle auch der Kanton etwas. Mehr...

Das Haushaltparadies wird in neue Hände übergeben

Im Herbst wird die Baselbieter Firma Muff den Hasler-Haushaltladen an der Stadthausstrasse übernehmen. Eine gute Lösung, finden die Beteiligten. Mehr...


Umfrage

Der Winterthurer Gemeinderat hat sich dagegen ausgesprochen, den Kulturbetrieben die Subventionen zu kürzen. Was halten Sie davon?




Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!