Alle Vögel sind schon da

Um die Biodiversität in der Stadt Winterthur beurteilen zu können, zählt Christian Beerli Vögel. Gute Ohren sind dabei entscheidend. Mehr...

Bitterli wird Direktor des Kunstmuseums

Der Nachfolger von Dieter Schwarz als Direktor des Kunstmuseums Winterthur steht fest: Er heisst Konrad Bitterli. Mehr...

Feuerwehreinsatz wegen Spiegelei

Aufregung auf der Landbote-Redaktion: Am Montagabend sind drei Feuerwehrautos zum Bürogebäude am Garnmarkt ausgerückt. Grund für den Einsatz waren Speisedämpfe. Mehr...

18. Winterthurer Marathon - Strassensperrungen

Am Sonntag, 29. Mai, findet der 18. Winterthurer Marathon/Halbmarathon statt. Aus Sicherheitsgründen werden verschiedene Strassen gesperrt. Mehr...

Auch Gemeinderat will Schulhaus kaufen

Vor der geplanten Schulfusion im Tösstal ist in Wila und Turbenthal nach wie vor offen, was mit Schulliegenschaften passiert. Der Gemeinderat in Wildberg will das Schulhaus Schalchen kaufen und unterstützt damit eine Initiative. Mehr...

«Heute machen wir alles korrekt»

Am Sonntag wurde in der Grüze-Moschee ein neuer Vorstand gewählt. Externe Wahlbeobachter schauten zum Rechten. Am Ende waren fast alle zufrieden. Mehr...

Genau 250 Jahre nach ihrem Bau bekommt die «rote Trotte» einen neuen Zweck

Die historische Trotte der Baufirma Brossi wird sorgfältig umgebaut und neu genutzt. Die landesweit tätige Cateringfirma Maiergrill wird dort ihr Domizil haben und einen Eventraum betreiben. Mehr...

Unruhe in der Moschee

Der Islamisch-Albanische Verein in der Grüze hat turbulente Zeiten hinter sich. Mehrmals war in den letzten Monaten die Polizei präsent, Hintergrund ist ein interner Richtungsstreit. Mehr...

Ein Museum ist mehr als ein Haus voll Kunst

War das ein Kulturwochenende! Am Samstag feierte das Kunstmuseum sein 100-Jahr-Jubiläum mit einem vielseitigen Programm. Schön wars, auch das Fressen über den Zaun. Mehr...

Frisch, frech, fröhlich, frei

1500 Kinder und Jugendliche haben am Wochenende in Brütten um die Wette geturnt. Auf der Spielwiese war es gestern Nachmittag teilweise so laut, dass man die von Kloten aus startenden Flugzeuge kaum hörte. Mehr...

«Wir wehren uns gegen zu hohe Kosten»

Interview Die Ausgaben zu bremsen, sei das grösste Anliegen der Wirte, sagt Gastro-Winterthur-Chef Kari Fatzer – heute wie bei der Verbandsgründung vor 125 Jahren. Der oberste Wirt verrät, wie viel Trinkgeld er gibt und warum er Lisibach-Zucker verteilte. Mehr...

Dieses Jahr keine Panini-Bildli

Die Winterthurer Alt-Stadträtin Pearl Pedergnana traf zufällig auf den Ex-Fifa-Präsidenten Sepp Blatter. Und führte «geistreiche» Gespräche mit ihm. Mehr...

Rundweg Winterthur gewinnt Prix Rando

Der Rundweg Winterthur, der seit seiner Eröffnung 2014 rege genutzt wird, wurde vom Verband Schweizer Wanderwege mit dem Hauptgewinn bedacht. Mehr...

Durchhalteparolen statt klingelnder Kassen

Bei den Einkaufszentren in Stadt und Region gingen die Umsätze weiter zurück. Bei den Archhöfen ist noch keine Trendwende in Sicht und das Lokwerk ist geschrumpft. Mehr...

Verkehrsbehinderungen wegen Dorffest Veltheim

In Veltheim kommt es wegen des Dorffestes am nächsten Wochenende zu Verkehrsbehinderungen. Mehr...

Kunst braucht privates Engagement

Mit Reden und erfrischend moderner Musik wurde gestern Abend im Stadthaus der offizielle Festakt zum 100-Jahr-Jubiläum des Kunstmuseums begangen. Mehr...

Kritische Parkplatz-Situation an der FamExpo

Um das anliegende Quartier von Parkplatzsuchenden zu entlasten, werden an der FamExpo zusätzliche Parkplätze angeboten. Mehr...

Ab und zu die Welt vergessen

Vierzig Ostschweizer Kunstschaffende sind in Galerie und Park im Weiertal zu entdecken. Eine atmosphärisch dichte Ausstellung, in der die leisen, poetischen Töne überwiegen. Mehr...

«Die Sprache ist der erste Schritt zu einer gelungenen Integration»

Anwar Sadiq Ali kam als Flüchtling aus Pakistan in die Schweiz. Unfreiwillig und nur durchZufall, wie er sagt. Heute leitet er das Asylheim Hegifeld und diskutiert am Samstag an der Podiumsdiskussion zumThema Barmherzigkeit. Mehr...

Und alles dreht sich nur um Knete

Marlene und Meike wollten sich eigentlich zur Shoppingtour treffen. Spontan entscheiden sich die Tourismusmanagerin und die Pflegefachfrau aber für einen Trip in eine etwas andere materielle Welt. Mehr...