Die Grüze-Moschee schlägt neuen Kurs ein

Am Samstag ging der Ramadan zu Ende. In der Grüze-Moschee brachen am Sonntagmorgen über tausend Muslime zusammen das Fasten. Es wurde gebetet – und über Integration gesprochen. Mehr...

Kommt es im Kantonsrat zur grossen Felix-Müller-Debatte?

Am Montag bewirbt sich der umstrittene Schulpräsident Felix Müller einmal mehr um sein Zweitamt als Baurekursrichter. Doch nun mobilisieren Kantonsräte gegen ihn. Mehr...

Knieverletzung nach Kollision

Bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen auf der Tösstalstrasse am Samstagnachmittag zog sich eine Person leichte Knieverletzungen zu. Mehr...

«Das Winterthurer Geld bewegt sich am Rand der Legalität»

Kleingewerbler an der Neustadtgasse verbreiten den Eulachtaler als neue Winterthurer Währung. Eigentlich nichts weiter als ein Gutschein, urteilt ZHAW-Professorin ­Suzanne Ziegler, die dennoch rechtliche Bedenken hat. Mehr...

Sie lebte fast ein Jahrhundert am Obertor

Vorgestern konnte die Winterthurerin Charlotte Hug ihren hundertsten Geburtstag feiern. Obwohl sie fast nichts mehr sieht, ist sie körperlich noch rüstig, geistig topfit – und auchzu Spässen aufgelegt. Mehr...

Neuer Kommunikationschef aus Zürich

Michael Wirz, Chef Fachbereich Kommunikation bei der Stadtpolizei Zürich, wechselt nach Winterthur. Er folgt auf Peter Gull, der Ende 2017 in Pension geht. Mehr...

Das Zentrum Töss steht kurz vor dem Verkauf

Die Schlosshof Immobilien AG wird als Paket samt Zentrum Töss verkauft. Ein Vorvertrag mit einem Investor aus ­Zürich ist bereits unterzeichnet. Dieser will das Zentrum und die ­Immobilien aus der Konkursmasse von Rolf Erb sanieren. Mehr...

Wie der jüngste Erb-Sohn vom Deal profitiert

­Christian Erb spielt in den Verkaufsverhandlungen um die Schlosshof Immobilien AG eine bisher nicht bekannte ­Rolle. Trotz Privatinsolvenz und Schulden in Millionenhöhe könnten für ihn drei Millionen Franken herausschauen. Mehr...

Pure Mechanik, made in Winterthur

Es gibt sie noch hierzulande, die Maschinenindustrie. Bei Renk Maag in Oberi entwickeln und produzieren rund hundert Mitarbeiter tonnenschwere Getriebe für alle Welt. Ihr Geheimnis: Können und hohe Qualität. Renk Maag ist ein Rest jener Firma, die der Zürcher Eventhalle ihren Namen gab – und ist zehn Jahre alt. Mehr...

Der Starkoch gibt sich selber Saures

Mit einem Schuldeingeständnis meldete sich heute Morgen der gefallene Starkoch und Gastro-Unternehmer Simon Adam zu Wort. Von «Lügen» und «unkorrekter Geschäftsführung» ist die Rede. Wie es seinen Restaurants geht, bleibt unklar. Mehr...

Umnutzung statt Kahlschlag

Das heisse Wetter passte zum Thema des Rundgangs auf dem Lagerplatz-Areal. Denn hitzig waren manchmal auch die Diskussionen um die alte Bausubstanz. Mehr...

Eltern fordern bessere Lösung für Schulweg

Der im Februar vollzogene Abbau der Schulweglotsen gibt noch immer zu reden. Der Elternrat Rebwiesen hat nun eine Petition lanciert und fordert, dass entweder die Lotsen zurückkehren oder weitere bauliche Massnahmen folgen. Mehr...

Günthards Wahlkampf-Auftakt beschäftigt den Datenschützer

Wahlen Weil ein Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr privat adressierte Wahlwerbung von Stadträtin Barbara Günthard-Maier erhielt, gelangte es an den Datenschützer. Im Raum steht der Verdacht, dass unerlaubt die Daten des fast ganzen Zuges verwendet wurden. Mehr...

Migros Töss schliesst während des Umbaus

Die Migros-Filiale im Zentrum Töss wird für stolze vier Millionen Franken ­modernisiert. Mehr...

An'Nur-Vorstand soll Sex mit Minderjähriger gehabt haben

Laut einem gestern publik gemachten Urteil des Bundesstrafgerichtes wird einem ehemaligen Vorstand der An'Nur-Moschee nicht nur Unterstützung des IS vorgeworfen, sondern auch Sex mit einer Frau im Schutzalter. Mehr...

Stadtrat «sündigt» für den Handball-Club Pfadi

Pfadi Winterthur ist ein Sanierungsfall, nun gibts sogar vom Stadtrat Geld. Stefan Fritschi verspricht: «Eine absolute Ausnahme». Mehr...

Weil ihre Füsse verfault sind, müssen drei Buchen im Park schnell gefällt werden

Drei 150-jährige Buchen sind von einem Pilz befallen und dadurch morsch und instabil geworden. Damit niemand durch einen umstürzenden Baum zu Schaden kommt, wird am Dienstag die ganze Baumgruppe gefällt. Mehr...

Hänsel und Gretel tanzten im Wald

Über 100 Kinder und Jugendliche tanzten am Wochenende im Theater Winterthur das Märchen «Hänsel und Gretel». Bei den zwei Aufführungen war den jungen Tänzerinnen und Tänzern die Begeisterung ins Gesicht geschrieben. Mehr...

«Chinesen tätowieren ja auch nicht Chuchichäschtli»

Zwei junge Reporter überprüfen die eigenen Vorstellungen. Einer gibt Thesen vor, einer macht den Realitäts- Check. Fünfter Test: unterwegs an der Tattoo Convention. Mehr...

Geschluckt vom spanischen Pizza-Riesen

Nach 19 Jahren schliesst der «Pizza-Blitz» an der General-Guisan-Strasse. Hier bäckt nun der viertgrösste Pizzakonzern der Welt seine exzentrischen Kreationen. Der Winterthurer Ex-Chef erzählt, wie es dazu kam. Mehr...


Umfrage

Sind Sie schon einmal angetrunken Velo gefahren?




Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.