Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Brandkatastrophe vor 50 JahrenPatienten erstickten im Burghölzli im Schlaf


Feuerwehrmänner inspizieren nach dem Brand den betroffenen Schlafraum im Burghölzli.
Bedrückende Bilder: Beamte tragen Särge ins Burghölzli, um die Opfer abzuholen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Für mich war es irgendwie ein Horror in dieser Hilflosigkeit.»

Damaliger Pfleger

Panzerglas und verschlossene Türen

Die Feuerwehr konnte für die betroffenen Patienten nicht mehr viel ausrichten.

Pfleger vor Gericht

Am Gebäude selbst entstand verhältnismässig wenig Schaden.

Heizstrahler waren verboten

War die Katze schuld?