Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Corona-Impfung in Afrika«Das entlarvt ein kaputtes System»

Auch in Südafrika wäre die Corona-Impfung dringend nötig: Ein Mann auf einem Friedhof in Johannesburg.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Die zweite Welle hat begonnen

Kein Impfstoff bis 2024

«Freuen sie sich nicht zu sehr»

Der falsche Moment für Profit

80 Kommentare
    Armin

    Das System ist nicht kaputt, denn es ist das beste aller schlechten. Entlarvt wird hingegen die völlige Irrealität geiwsser linker Idealisten oder Moralisten. Was ist daran verwerflich, dass diejenigen, die ein Medikament bezahlt haben, dieses auch zuerst bekommen? Im Zug des Jahres 2021 werden auch die ärmeren Länder bedient werden - natürlich wiederum nicht ganz uneigennützig. Unsere Moralisten sind einfach immer die besseren. Die übrigen geben wenigstens noch zu, dass sie ni ht in jeder Hinsicht ok sind. Und die gefallen mir zumeist besser.