Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Mögliche GesundheitsrisikenAldi, Migros und Denner rufen Fertigsalate wegen Listerien zurück

Aktuell nicht zum Verzehr empfohlen: Fertigsalate von Migros, Aldi und Denner können Listerien enthalten. (Symbolbild)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Listerien im Mais festgestellt

SDA/step

39 Kommentare
Sortieren nach:
    marcandrei

    Schon speziell, dass hier Keine/r von der genannten Quelle der Listerien spricht. Die L. waren offenbar im Zuckermais, der bekanntlich gekocht und pateurisiert und in Dosen bei den Salatherstellern angeliefert und dort dazu gefügt wird. Kein Grund also, die ganze Convenience-Salat-Branche zu verteufeln. Die arbeitet nämlich kontrolliert und mega-sauber und beliefert auch Altersheime und Spitäler....

    Ach ja, und schaut Euch bei Gelgenheit zuhause mal wieder Eure Küchenlappen und das Gemüsefach im Kühlschrank an...Von wegen alles zuhause Zubereitete ist megafrisch und soooo viel sauberer :-(