Zum Hauptinhalt springen

Ausflugsziel in DinhardAm Gurisee soll eine neue Hütte aus Käferholz entstehen

Weil sie in einem schlechten Zustand ist, soll die Waldhütte beim Gurisee ersetzt werden. Nun liegt das Gesuch beim Kanton.

Die Waldhütte beim Gurisee soll durch einen Neubau ersetzt werden.
Die Waldhütte beim Gurisee soll durch einen Neubau ersetzt werden.
Foto: Madeleine Schoder

Der Gurisee, in einem Wald oberhalb von Welsikon gelegen, ist ein regionales Kleinod. Im überkommunalen Naturschutzgebiete vertreten sich Einheimische und Auswärtige gern die Beine und lauschen der Fauna. So leben rund um das Moor etwa auffällig viele Spechte und verschiedene Amphibien.

«Es gibt etliche Schulreisen aus der Region, die zum Gurisee wandern», sagt Peter Matzinger, Gemeindepräsident von Dinhard. Wenn eine solche Klasse vom Regen überrascht wird, bietet momentan eine kleine Waldhütte Unterstand. Jedoch nur begrenzt, unter dem Vordach können sich gerade mal zwei Erwachsene hinsetzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.