Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Geldblog: WährungsrisikenAuf Fremdwährungen im Depot setzen?

Richtiger Markt, «falsche» Währung: Nicht selten machen Währungsverluste allfällige Buchgewinne wieder zunichte.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Währungsprognosen zu machen, ist extrem schwierig; selbst professionelle Prognosen sind oft falsch.

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Greg Casalis

    Bitte schaut die Wertentwicklung über die letzten fünf Jahre des S&P 500 (z.B. das Kürzel SPY), die Wertentwicklungen des SMI u. SPI und die Entwicklung des Wechselkurses USD/CHF an. Es spricht meiner Meinung nach Bände...