Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Podcast «Dialogplatz»«Auf Türmen bekomme ich noch immer weiche Knie»

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Hat seinen Ballon im Griff: Roman Hugi platziert den blauen Marker zentral im Zielkreuz.
Roman Hugi, neuer Schweizermeister im Heissluftballonfahren.
An den Wettkämpfen starten teilweise bis zu 100 Ballone. Da kann es auch in der Luft einmal eng werden.
1 / 3