Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ex-Rebellen bedauern Verschleppungen

Rodrigo Londoño, auch bekannt unter seinem früheren Nom de guerre «Timochenko», spricht in Bogota vor den Medien. (23. September 2019) Bild: Luisa Gonzalez/Reuters
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

SDA/oli