Zum Hauptinhalt springen

Höchster Berg der Welt wird neu vermessen

8848 Meter machen den Mount Everest zum grössten Berg der Welt: Die Höhenangabe von 1954 ist weiterhin die gebräuchlichste. (Archiv)

Erste eigene Vermessung

Khim Lal Gautam überprüft am 8. April 2019 in Kathmandu das Equipment, bevor es zur Vermessung-Expedition losgeht. (AFP/Prakash Mathema)

SDA/sep