Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

In Rio sterben sechs Menschen pro Tag durch Polizisten

Schwer bewaffnet: Bei Schusswechseln zwischen Polizisten und mutmasslichen Kriminellen werden immer wieder auch Unbeteiligte getötet. Foto: AFP
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Rios Gouverneur Wilson Witzel befürwortet den Einsatz von Scharfschützen, um Verdächtige aus grosser Entfernung zu erschiessen.

SDA