Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Messerangreifer von Lübeck hatte Brandbeschleuniger im Rucksack

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Gegen den Angreifer ist ein Haftbefehl wegen Mordversuchs erlassen worden.
Der Strafverteidiger des Mannes sagte, sein Mandant leide möglicherweise unter einer «paranoiden Schizophrenie».
Ein Mann habe im voll besetzten Bus in Richtung Travemünde eine Waffe gezogen und mehrere Personen angegriffen, berichten mehrere Augenzeugen.
1 / 6

Kein terroristischer Hintergrund

Augenzeugen berichten von Tathergang

afp/sda/mch