Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Petry zieht nicht mit der AfD in den Bundestag

Ein Tag nach dem Eklat an der Bundespressekonferenz haben Frauke Petry (l.) und ihr Ehemann Marcus Pretzell (r.) ihren Austritt aus der Partei bekanntgegeben: Petry und Pretzell an einer Wahlkampfveranstaltung. (Archivbild)
Waren über Petrys Pläne nicht informiert: Jörg Meuthen, Alexander Gauland und Alice Weidel (v.l.n.r.)
... doch dann lacht sie.
1 / 7
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

AfD-Spitze überrumpelt

AfD will Regierung kontrollieren

afp/sda/sep