Zum Hauptinhalt springen

Sieben Jahre Pause sind genug: Janet Jackson kündigt neues Album an

Die US-Sängerin Janet Jackson will im Herbst ihr elftes Album auf den Markt bringen. Dies kündigte die Schwester des 2009 gestorbenen "King of Pop", Michael Jackson, am Mittwoch auf ihrer Webseite an.

Das noch titellose Album wird von der Bertelsmann-Tochter BMG zusammen mit Jacksons Plattenfirma Rhythm Nation veröffentlicht. Es ist das erste Album der Popdiva in sieben Jahren seit "Discipline" (2008). Die mehrfache Grammy-Gewinnerin zählt zu den erfolgreichsten Musikern aller Zeiten. Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums im Jahr 1982 hat die 49-Jährige über 160 Millionen Platten verkauft. Zu ihren Hits zählen "That's the Way Love Goes", "Together Again" und "All for You".

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch