Zum Hauptinhalt springen

Tropensturm zieht über Thailand hinweg

Harriet forderte knapp 1000 Menschenleben

Die thailändische Wetterbehörden haben inzwischen ihre Sturmwarnung offiziell wieder aufgehoben. Pabuk gilt jetzt nur noch als ein tropisches Tiefdruckgebiet. (5. Januar 2019)
Ausläufer des Tropensturms haben den Süden Thailands mit heftigen Regenfällen, starken Winden und bis zu fünf Meter hohen Wellen auf See erreicht: Ein Pier in der südlichen Provinz Surat Thani. (4. Januar 2019)
Das Schwimmen im Meer ist angesichts starker Winde verboten: Rote Flagge am Chaweng-Strand in Koh Samui.
1 / 10

Sturm ausserhalb Monsunzeit

sda/afp/sep