Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Trump will Vortritt für Reiche im Internet

Die Netzneutralität ist ihm ein Dorn im Auge: Ajit Pai, Präsident der US-Kommunikationsbehörde, hat einen Plan zu deren Aufhebung vorgestellt. (Archivbild)
Die US-Kommunikationsbehörde FCC reguliert den Telekommunikationsmarkt. (Archivbild)
Der FCC will der Netzneutralität nun wieder den Garaus machen. Donald Trump hatte die Mehrheitsverhältnisse im FCC zugunsten der Republikaner verschoben. (21. November 2017)
1 / 5

Wer zahlt, wird bevorzugt

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Mehr Innovation und Investitionen