Zum Hauptinhalt springen

Ein Monster für alle Fälle

Der neue BMW M5 ist eine feudale Limousine für den Alltag und gleichzeitig ein ernsthafter Sportwagen. Keinem anderen Auto gelingt dieser Spagat so mühelos.

Ein echter Sportwagen? Na klar, und was für einer: 600 PS, 750 Newtonmeter Drehmoment, von 0 auf 100 in 3,4 Sekunden, Topspeed bis 305 km/h. Dazu ein M-Sperrdifferenzial, ein einstellbares 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, ein variabler und in Stufen abstimmbarer Allradantrieb, adaptive Dämpfer – ja, das alles klingt sehr nach einem echten Sportwagen. Und was für einer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.