Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Missstände bei RTSBericht legt zahlreiche Belästigungen offen

Mitarbeiterinnnen von RTS haben im vergangenen November eine lückenlose Aufarbeitung der Vorfälle in den letzten Jahren verlangt.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

SRG mit Massnahmenkatalog

Sanktionen gegen zwei Mitarbeiter

SDA/fal

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Hemed

    Das erstaunt mich nicht. Die Frauen haben Angst zu erzählen.Sonst verliert man seine Job. Das habe ich im Sozial Bereich festgestellt.