Zum Hauptinhalt springen

Zugriff auf Verkada-KamerasBericht über Hausdurchsuchung in Luzern nach US-Hackerangriff

Betroffen waren auch eine Tesla-Fabrik in Shanghai (Bild), ein Gefängnis und ein Spital: Die Hacker wollten laut eigenen Angaben zeigen, wie überwacht wir sind und auf Risiken aufmerksam machen.

SDA/oli

3 Kommentare
    Markus Henny

    Ich habe bis jetzt immer gemeint, dass es nur in China so viele Überwachungskameras gäbe.