Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schwere Vorwürfe bei PressekonferenzBesuch von griechischem Aussenminister in Türkei endet in Eklat

Der griechische Aussenminister Nikos Dendias (links) bei der Pressekonferenz mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlut Cavusoglu. (15. April 2021)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Sie stellen sich hierher und beschuldigen die Türkei vor der Presse, […]. Das kann ich nicht akzeptieren»

Mevlut Cavusoglu, Türkischer Aussenminister

Türkei wirft Griechenland vor Menschen «ins Meer geworfen» zu haben

«Werden wir das von nun an also auf bilateraler Ebene gemeinsam besprechen oder weiterhin so streiten?»

Nikos Dendias, Griechischer Aussenminister
Zu Beginn der Pressekonferenz lobten beide Politiker noch eine positive und konstruktive Atmosphäre. (15. April 2021)

Treffen mit Erdogan

SDA

11 Kommentare
    markusberger1957

    Mit Erdogan und seinen Vasallen ist kein Gespräch mehr möglich