Üppige Obsternte Ob Zwetschgen, Kirschen oder Birnen: Wegen des stets warmen Wetters fällt dieses Jahr die Ernte reichlich aus. Sie erreicht auch qualitativ Spitzenwerte.

Der Brückeneinsturz von Winterthur Der tragische Brücken-Einsturz in Genua ruft auch in Winterthur Erinnerungen wach. Beim Bau der A-1-Umfahrung stürzte 1966 über der Töss im Schlosstal die fast fertiggestellte Brücke ein. Ein Rückblick.

Nacht der Fledermäuse An der Internationalen Nacht der Fledermäuse am letzten Augustwochenende können Kinder und Erwachsene die bedrohten Säugetiere kennenlernen. In Aadorf macht der Fledermausschützer Thomas Haller ihre Laute hörbar.

Das neue Schulhaus in Wiesendangen Im neuen Wiesendanger Schulhaus Dorf II gibt es nebst Ateliers, einem Mehrzweckraum und Küchen auch zwei neue Klassenzimmer. Am Montag erlebt das neue Gebäude seinen ersten Schultag.

Von rasenden Trottis und flitzenden Mähern Dieses Wochenende haben sich Rennfahrer am sogenannten Trotti- und Rasi-Rennen in Buch am Irchel gemessen.

Die Genauigkeit zählt beim Wettpflügen Am Samstag und Sonntag stand das Rafzerfeld ganz im Zeichen der Furche. An den beiden Wettkampftagen wurde der beste Pflüger der Schweiz und des Kantons Zürich gesucht.

Ein Punkt gegen den Aufsteiger Vor 3600 Zuschauern auf der Schützenwiese trennen sich der FC Winterthur und der SC Kriens 1:1 (0:0).

Ein Sommerfest wie aus dem Bilderbuch Die Ausgabe 2018 des Seenachtfestes profitierte von gutem Wetter und optimalen Temperaturen: Die Festbeizen melden Rekordumsätze.

Holzhäuschen auf dem Merkurplatz angezündet In der Nacht auf Freitag ist auf dem Merkurplatz neben dem Manor ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit einem Grossaufgebot vor Ort.

Mit Wissenschaftlern den Zürichsee neu kennenlernen Alle zwei Wochen fahren die Mitarbeiter des Limnologischen Instituts aus Küsnacht auf den See und entnehmen ihm Proben. Dabei entdecken sie kleine Krebse, aggressive Gewächse und auch mal neue Arten.