Einzigartige Fotos von Winterthur Georg Holubec schiesst trotz Sehschwäche einzigartige Fotos seiner Heimatstadt Winterthur. Jetzt gibt der Familienvater aus Neftenbach einen Kalender heraus. Wir zeigen Ihnen alle 12 Bilder schon jetzt.

Holzschlag am Uetliberg Am Uetliberg fällt die Stadt Zürich 2100 Bäume. Kritiker haben versucht den Holzschlag zu stoppen, sind aber gescheitert.

Auf Besuch in der Gefängnis-Bäckerei In der Bäckerei der Justizvollzugsanstalt Pöschwies stellen Häftlinge ofenfrische Produkte her. Nach der Schliessung der Bäckerei Keller ist die Gefängnis-Bäckerei momentan die einzige im Dorf.

Dampfende Giganten treffen aufeinander Am Wochenende steht alles im Zeichen von Kohle, Dampf und akribisch herausgepützelten Eisenbahnen. Der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland organisiert in Bauma ein Triebwagentreffen ­– mit allerlei historischen Loks.

Kleines Haus ganz gross Eigentlich hätte es abgebrochen werden sollen. Doch jetzt ist das Mehlhüsli in Seuzach ein schmuckes Eventhäuschen geworden.

«Film ab» für ein Kapitel Zirkusgeschichte «Ton an, Kamera läuft» heisst es im Aussenquartier des Circus Knie in Rapperswil-Jona. Dort wird derzeit für den SRF-Film «100 Jahre Nationalcircus» gedreht. Ein Besuch am Set.

Nach dem Apfelsegen sprudelt der Süssmost Die Obstbauern in der Region dürfen sich über eine üppige Ernte freuen. Kein Wunder fliesst jetzt in der Mosterei von Niklaus Gisler im Hirzel der süsse Saft gepresster Äpfel in Strömen. Ein Augenschein.

Das Hotel Wartmann im Wandel der Zeit Seit 1894 wurde das Hotel am Bahnhof Winterthur von der Familie Wartmann geführt. Nun wird der Betrieb nach 125 Jahren verkauft. Ein Rückblick:

«Auf der Stör» in Unterstammheim Dem ­Beckibüezer, dem Glaser oder der Sackmalerin bei ihrer Büez zuzuschauen, das war am Sonntag an der Finissage der Ausstellung «Auf der Stör» möglich.

Wer ist die schönste im Stall? Am Samstag fand die Viehschau in Wila/Tablat statt.

Persönliche Gegenstände weiterverkauft statt entsorgt Feilschen und Anbieten: Der grosse Flohmarkt in der Stadthalle war am Samstag wie immer reichlich besucht. Über die 220 Stände wechselten unzählige Gegenstände den Besitzer.

Feststliche Stimmung am Uetiker Herbstmarkt Prächtiges Herbstwetter bescherte am Samstag dem Uetiker Markt eine grosse Besucherzahl. Das ganze Dorf entlang der Bergstrasse glich einer Festhütte.