150 Kinderzeichnungen bringen Schulhauswand zum Leuchten Die Aussenfassade des Primarschulhauses Stadel wurde am Freitagabend zur Projektionsfläche von 150 Kinderzeichnungen - in Szene gesetzt vom international bekannten Lichtkünstler Gerry Hofstetter.

Altikon Christbaumverbrennen Das Christbaumverbrennen ermöglicht in Altikon ein Beisammensein im neuen Jahr. Für das Feuer erhielt die Gemeinde eine spezielle Bewilligung.

Wildschweinschreck soll Schäden verhindern Forschende der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften stellen eine Art akustische Wildschweinscheuche vor: Ein Gerät, das Warnrufe der Tiere abspielt.

Riegelhaus brannte in Seen Am Mittwochmorgen rückte die Feuerwehr mit einem Grossaufgebot nach Seen aus. In einem alten Riegelhaus ist ein Feuer ausgebrochen. Alle Bewohner sowie zwei Katzen konnten in Sicherheit gebracht und der Brand gelöscht werden.

Auf den Spuren eines Vertriebenen Der Volksdichter Jakob Stutz lebte im Zürcher Oberland an mehreren Orten. Hansruedi Kocher will dessen Stationen wieder besser sichtbar machen und den Kulturweg erneuern.

Die Schmetterlingseltern Im Garten von Rosmarie und Werner Meili in Weisslingen überwintern derzeit etwa 35 Puppen von Schwalbenschwänzen. Die beiden ziehen Schmetterlinge auf.

Fassdaubenrennen 2019 Am Sonntag sind in Sternenberg die waghalsigen Fassdaubenfahrer den Hang runtergebrettert. Ein herrlich-nostalgisches Vergnügen.

Christbaumkerzen lösen Grossbrand aus Bei einem Christbaumbrand in Küsnacht ist ein riesiger Sachschaden entstanden. Zwei Bewohner mussten zur Kontrolle ins Spital gebracht werden.

Äschli-Hauptmann Lorenzo Lisser ist der neue Hauptmann der Äschli-Kompanie. So haben es die Elgger Schulbuben am 1. Januar bestimmt.

Das sind die Neujahrs-Babys am Zürichsee Das erste Baby, das im Bezirk Horgen im neuen Jahr das Licht der Welt erblickte, heisst Aurelio Louan Bédard. Im Bezirk Meilen war Frida die Schnellste.