Zum Hauptinhalt springen

Schwesternliebe

Trotz ständiger Streitereien - es gibt sie doch, die Schwesternliebe.

Manchmal habe ich das Gefühl, wir befinden uns im Krieg. Und zwar beginnt das Debakel schon vor der Schule, am Morgen im Bad. Wenn sich unsere 14-jährige Tochter die Haare zum Knoten hochbinden und die 9-jährige auf die Toilette will, zum Beispiel. Dann höre ich die beiden schreien. «Nei, jetz bin ich daa, gang use!» «Ich mues aber au i d Schuel», kommt prompt die nicht weniger laute Antwort.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.