Zum Hauptinhalt springen

Gemeindeversammlung WildbergBürger wünscht sich Rundhaus-Kran weg

Anwohner ärgern sich über den Kran beim Rundhaus in Wildberg. Nun wird dieser jedoch gebraucht. Bis Anfang November muss das Haus zurückgebaut sein.

Das Rundhaus in Wildberg ist etwas zu hoch geraten. Nun muss es wieder kleiner werden.
Das Rundhaus in Wildberg ist etwas zu hoch geraten. Nun muss es wieder kleiner werden.
Foto: Madeleine Schoder

64 Zentimeter höher als erlaubt ist das Rundhaus in Wildberg geworden. Bis am 6. November muss es nun zurückgebaut werden. Dies nach einem jahrelangen Rechtsstreit, der bis ans Bundesgericht führte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.