Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Abstimmung über ZuwanderungBundesrätin Keller-Sutter erhöht Einsatz gegen SVP-Initiative

«2014 waren die Sozialpartner gespalten»: Bundesrätin Karin Keller-Sutter eröffnet an der Seite von Gewerkschaftern und Arbeitgebern den Abstimmungskampf gegen die SVP-Begrenzungsinitiative.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Einfluss der Männer zwischen 50 und 60

Freie Wirtschaft nur mit sozialem Ausgleich

Gefahr für das Gewerbe

«Wenn man diese Krise verschärfen will, kappen wir den Zugang zum EU-Binnenmarkt.»

Justizministerin Karin Keller-Sutter

SVP: «Völlig unhaltbar»

«Abstimmungskampf auf Kosten der Steuerzahler»: SVP-Nationalrätin Esther Friedli.
194 Kommentare
Sortieren nach:
    Walter Gisler,

    Wieso wohl hat Karin Keller-Sutter das schlechteste Resultat bei der Wahl zur Bundesrätin erhalten? Weil die National- & Ständeräte ihr weniger vertrauten und dies ist nun eingetroffen!