Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Geld aus der Schweiz für EU-LänderBundesrat beantragt Kohäsions­milliarde freizugeben

Die Stimmung zwischen Bern und Brüssel ist derzeit nicht die beste, ein Zeichen soll die Kohäsionsmilliarde trotzdem sein.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Schweiz als zuverlässige Partnerin

cpm/sda

113 Kommentare
Sortieren nach:
    R.Baetscher

    Für was Kohäsionszahlungen an die EU? Die ist doch nicht auf die Gelder der Schweizer Steuerzahler angewiesen. Die EU kann doch bekanntlich Staatsanleihen für ihre klammen Mitgliedländern bis zum St.Nimmerleintag von der EZB aufkaufen lassen und Euro drucken. Gibt es nicht andere Wege um mit der EU ins Gespräch zu kommen, als Millionen von Schweizer Franken in ein Loch zu schmeissen?