Zum Hauptinhalt springen

Folgen für die UhrenherstellerChinas Griff nach Hongkong gefährdet Schweizer Arbeitsplätze

Polizei vor einem geschlossenen Swatch-Geschäft in Hongkong: Der Schweizer Uhrenexport ist eingebrochen. (Roy Liu/Bloomberg/Getty Images)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.