Zum Hauptinhalt springen

Bedrängte LieferantenCoop löst Kartell-Untersuchung aus

Der Detailhändler spielt bei dem von der Wettbewerbsbehörde eingeleiteten Verfahren eine entscheidende Rolle.

Die Geschäftsleitung unter Coop-CEO Joos Sutter hat entschieden, die Rechnungen von Lieferanten neu abzuwickeln.
Die Geschäftsleitung unter Coop-CEO Joos Sutter hat entschieden, die Rechnungen von Lieferanten neu abzuwickeln.
Foto: BZ

Die Wettbewerbskommission Weko hat am Dienstag die Büros des Detailhändlers Volg durchsucht. Es läuft eine Kartelluntersuchung, die auch Spar, Landi, Manor, Valora und andere Händler einschliesst.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.