Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Eigenheime liegen im TrendCorona lässt Preise für Alpen-Chalets in die Höhe schnellen

Chalet in Verbier: Der Standort liegt mit 14’600 Franken pro Quadratmeter auf Platz 3 der teuersten Bergregionen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

St. Moritz ist teuerster Alpenort

Corona sorgt für viele Neu-Eigentümer

Preisanstiege wohl nicht nachhaltig

SDA/step

7 Kommentare
Sortieren nach:
    Boris Güttinger

    Es ist schon so, man muss nicht unbedingt rund um den Globus fliegen, um wunderbare Ferien verbringen zu können.