Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Studie der Uni ZürichCorona-Warn-App birgt Fallstricke

Dank der Swiss-Covid-App wurden innerhalb eines Monats rund 30 mögliche Infektionsketten unterbrochen
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Ein Tag früher in Quarantäne

Infektionsketten unterbrochen

Flaschenhals: Covid-Codes

SDA