Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Skandal um SchuldgeschäfteGreensill zahlt 50 Millionen US-Dollar an Credit Suisse

Der starke Start der Credit Suisse ins neue Jahr wird von den Turbulenzen um die Insolvenz der britisch-australischen Greensill Capital überschattet.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Starke Investment Bank

Kosten wegen Greensill-Kredit

SDA

4 Kommentare
Sortieren nach:
    peter müller

    Ok. Bin schon gespannt auf den nächsten Skandal.