Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Deutschland unterliegt Nordmazedonien«Das darf einfach nicht passieren»

Deutschland liegt flach: Emre Can nach der 1:2-Heimniederlage gegen Nordmazedonien
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Was, wenn er getroffen hätte? Timo Werner.
Das Tor, das den Deutschen das Genick brach: Eljif Elmas schiesst kurz vor Schluss das 2:1 für Nordmazedonien.

dpa/kai

23 Kommentare
Sortieren nach:
    Sven Steuer

    Löw hat nach der WM den Mut besessen Müller, Boateng und Hummels auszumisten, weil sie aufgrund des Alters zu langsam wurden. Vergessen hat er aber Werner, nicht wegen dem Alter, sondern weil er schlicht ein Chancentod ist. Alle 15 Spiele ein Tor ist zu wenig für einen Stürmer.