Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Amherd in Interview über Jet-Abstimmung«Das wäre das Ende der Luftwaffe, wie wir sie kennen»

«Die Bevölkerung wäre Angriffen aus der Luft schutzlos ausgeliefert. Diese Verantwortung kann ich als Verteidigungsministerin nicht tragen»: Bundesrätin Viola Amherd.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Diese Verantwortung kann ich als Verteidigungsministerin nicht tragen.»

Bundesrätin Viola Amherd

SDA

113 Kommentare
Sortieren nach:
    Ulrich Müller

    Nichts ist für die Ewigkeit. Auch die Schweizer Armee mit Kampf-Jets nicht. Es ist ratsam neu zu denken und unsere Abwehr auf die modernen Angriffs-Systeme allfälliger Angreifer einzustellen. Gegen Drohnen und Marschflugkörper braucht es keine Kampf-Jets.