Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sieg gegen Manchester UnitedDe Jong schiesst Sevilla in den Europa-League-Final

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Frühe Führung in einer hektischen Partie

Knapper Sieg: Sevilla gewinnt gegen Manchester United 2:1 und steht als erster Europa-League-Finalist fest.
Führung vom Penaltypunkt: Bruno Fernandes bringt Manchester United früh in Front.
Duell um den Ball: Manchesters Paul Pogba und Sevillas Luuk de Jong. Der 29-Jährige wird in der 56. Minute eingewechselt und bringt sein Team entgegen dem Spielverlauf zwölf Minuten vor Schluss in Front. Das 2:1 ist gleich bedeutend mit dem Endstand.
1 / 6

Bounou hält Sevilla im Spiel

Telegramm:

DPA