Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Antifa-Demo in WinterthurDemonstranten ziehen durch die Altstadt

Der Demonstrationszug bestand aus etwa 200 bis 300 Personen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Die Demonstranten auf der Stadthausstrasse.

mst

1 Kommentar
    Kurt Münger

    Ich bin sehr für Meinungsfreiheit und würde jede gewünschte Demo wenn irgend möglich bewilligen. Aber unbewilligte Demonstrationen? Ein absolutes No-Go! Das sind genau die Leute, die bewilligte Demos ständig stören und verhindern wollen und damit die Meiungsfreiheit der Anderen einschränken wollen. Wenn ich gegen eine Vorschrift verstosse, werde ich gebüsst. Warum diese 300 nicht? Ich zweifle immer mehr an unserem Rechtsstaat. Diese linken Arschlöcher können ohne Folgen machen, was sie wollen. Sie sollen übrigens doch z.B. mal ohne Bewilligung in den Ländern demonstrieren, die keine Flüchtlinge aufnehmen!