Zum Hauptinhalt springen

30er-Zone in KefikonDen Protest ernst genommen

Vor über drei Jahren präsentierten die Behörden in Kefikon ihre Pläne zu einer neuen 30er-Zone. Nach über einem Dutzend Einwendungen ging man über die Bücher.

Beim Escherweg im Osten Kefikons gilt heute schon Tempo 30.
Beim Escherweg im Osten Kefikons gilt heute schon Tempo 30.
Foto: Johanna Bossart

Langsamer sollen die Autos durch Kefikon TG/ZH fahren, darüber ist man sich im interkantonalen Dorf grundsätzlich einig. Die Forderung stammte denn auch von Einwohnerinnen und Einwohnern selber, nachdem eine erste 30er-Zone im Osten von Kefikon umgesetzt worden ware.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.