Zum Hauptinhalt springen

Pfungemer schafft Bestnote Der fitteste Jungprogrammierer im Kanton

Florian Walter aus Pfungen schloss seine Ausbildung zum Informatiker mit einer glatten Sechs ab.

Nachwuchstalent Florian Walter
Nachwuchstalent Florian Walter
Foto: PD

Florian Walter ist der erfolgreichste Junginformatiker im Kanton Zürich. Der Pfungemer schloss seine Ausbildung zum Applikationsentwickler (EFZ) mit Berufsmatura als Bester im Kanton Zürich ab. Von 571 Jugendlichen erzielte er als einziger die Maximalnote 6. Dies teilt die Kantonsschule Büelrain Winterthur mit, wo Florian Walter seine Ausbildung in der Informatikmittelschule (IMS) absolvierte. Die IMS führt nach drei Jahren Vollzeitunterricht und einem Jahr Informatikpraktikum zum Berufsabschluss Applikationsentwickler mit eidgenössischer Berufsmatura.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.