Zum Hauptinhalt springen

75 Jahre NaturschutzDer klassische Rasen ist out, wilde Wiesen sind in

30 Projekte hat der Naturschutzverein von Hettlingen und Dägerlen zum 75-Jahr-Jubiläum lanciert. Unter anderem wurde eine Badewanne vergraben.

Co-Präsidentin Judith Trüb und Co-Präsident Stefan Walthert feiern das 75-jährige Bestehen des Naturschutzvereins Hettlingen.
Co-Präsidentin Judith Trüb und Co-Präsident Stefan Walthert feiern das 75-jährige Bestehen des Naturschutzvereins Hettlingen.
Foto: Enzo Lopardo

Was blieb einem in den letzten zwei Monaten anderes übrig, als sich in den Garten zu setzen, sich auf dem Balkon zu sonnen oder einen Spaziergang im nahe gelegenen Wald zu machen? «Man konnte die Natur einmal so richtig geniessen», sagt Judith Trüb, Co-Präsidentin des Naturschutzvereins Hettlingen, der nun seit 75 Jahren besteht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.