Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Medienmanager Bollmann aus Seuzach«Der neue Nebelspalter wird auch eine Konkurrenz zur Weltwoche»

Übernahme des Nebelspalters: Rolf Bollmann (links) und Markus Somm besassen gemeinsam mit Christoph Blocher jahrelang die «Basler Zeitung».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin