Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Preisgekürte Graphic NovelDer neue Schweizer Kinderbuchpreis geht an ein Spitzen-Comic

So sehen sie aus, die titelgebenden drei Väter: ein wuchtiger Riese, ein windiger Fuchs und ein wendiger Mensch.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Debüt und Meisterwerk

Der Muttervogel hütet seine drei Eier.
Der Vater der Schwester ist für die ganze Familie ein zuverlässiger Hafen, auch wenn er gern krasse Scherze macht.
Auf dem Rücksitz hocken die Kleinen, vorn droht die Missstimmung: Nando von Arb beschönigt die Kindheit nicht.
1 / 3
5 Kommentare
    Mina Peter

    Das sind genau die Art von Kinderbüchern, die Erwachsene beeindrucken, aber Kinder eher ängstigen oder verwirren. Nie und nimmer würde ich ein Buch mit solchen Illustrationen meinen Kindern kaufen.