Zum Hauptinhalt springen

Giro-Sieger Geoghegan HartDer Rothaarige mit dem verklärten Blick trägt Rosa

Kann er es selber glauben? Der 25-jährige Londoner präsentiert vor dem Mailänder Dom die Giro-Trophäe.

Mit 13 den Ärmelkanal durchschwommen

Protagonisten des Giro-Finales: Geoghegan Hart (Mitte) auf der letzten Bergetappe, gemeinsam mit Helfer Dennis (vorne) und Konkurrent Hindley.
Es schwingt stets eine gewisse Schüchternheit mit: Der rothaarige Geoghegan Hart hat eine unprätentiöse Erscheinung.
Seltener maskenloser Moment ausserhalb des Rennens: Geoghegan Hart grüsst Fans nach seinem zweiten Etappensieg in Sestriere.
1 / 4

Erfolgreichste Grand Tour von Ineos-Grenadier

«In gewisser Weise bist du eine bessere Version von allem, was ich immer sein wollte.»

Tour-Sieger 2012 Bradley Wiggins über Geoghegan Hart