Zum Hauptinhalt springen

Studium in WinterthurDie Informatikerin, die alle Männer überflügelte

Die Informatikstudentin Jennifer Schürch hat dieses Jahr den besten Abschluss am Technikum gemacht – als erste Frau in fast 150 Jahren. Dabei war sie früher nur eine durchschnittliche Schülerin.

Überfliegerin: Jennifer Schürch war dieses Jahr die Beste der 477 Absolventinnen und Absolventen am Technikum.
Überfliegerin: Jennifer Schürch war dieses Jahr die Beste der 477 Absolventinnen und Absolventen am Technikum.
Foto: Marc Dahinden

«Am Schluss wollte ich mir einfach den Schnitt nicht mehr versauen», sagt Jennifer Schürch und lacht. Die 27-jährige Ustermerin gab diesen Frühling noch einmal Gas – obwohl der Heimunterricht stark auf die Motivation drückte, wie sie sagt. Der Aufwand hat sich gelohnt: Ihr Informatik-Bachelorstudium an der ZHAW schloss sie mit einem Schnitt von 5,83 ab und ist damit Jahrgangsbeste an der «School of Engineering» – als erste Frau, seit das Technikum vor 146 Jahren gegründet wurde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.