Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Streitgespräch zur neuen Gemeindeordnung«Die neue Verfassung räumt mit Altem auf» – «Wir verlieren Mitbestimmung»

Im Streitgespräch zur neuen Verfassung für Winterthur, über die am 26. September abgestimmt wird: Gemeinderat Daniel Oswald (SVP, l.) kämpft für ein Nein, Gemeinderat Urs Glättli (GLP) setzt sich für ein Ja ein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin
Mehr zum thema