Zum Hauptinhalt springen

Fussball 1. LigaDie U21 des FCW lässt zu viele Chancen aus

Eine schwache Chancenauswertung brockte der U21-Mannschaft des FC Winterthur die zweite Saisonniederlage ein – ein 1:2 gegen den FC Kosova in Zürich-Altstetten.

Trainer Murat Ural konnte diesmal mit seiner U21-Mannschaft nicht zufrieden sein.
Trainer Murat Ural konnte diesmal mit seiner U21-Mannschaft nicht zufrieden sein.
Enzo Lopardo

Die Winterthurer kassierten zu Beginn beider Halbzeiten ein Tor, mal über die linke, mal über die rechte Abwehrseite und jeweils nach zu wenig zupackendem Abwehrverhalten. Das Spiel nach vorne war trotz des schlechten Platzes absolut ordentlich – mit Ausnahme eben der ungenügenden Arbeit vor dem gegnerischen Tor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.