Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Diese Gelegenheit wollte ich mir nicht entgehen lassen»

Ambri jubelt weiter: Die Tessiner gewinnen auch ihr zweites Gruppenspiel und ziehen in den Halbfinal des Spengler-Cups ein.
Kurze Gegenwehr: Der finnische Gegner Turku konnte nur im ersten Drittel mithalten und stellte Goalie Waeber während der 60 Minuten nur selten vor echte Probleme.
Goalie Waeber meisterte seinen Job im Tor bravouröser als die Flüssigkeits-Zufuhr während der Pause und feierte einen Shutout.
1 / 4
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Miranda in einer Parallelwelt

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia