Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Fantastisches Hole-in-oneDieser Golfprofi lässt den Ball über den See tanzen

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

dpa

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Tom

    Ein Hole-in-One bedeutet vom Abschlag mit einem Schlag direkt ins Loch. Rahm spielt aber einen Backspin-Annäherungsschlag vom Semi-Rough über das Wasser aufs Green, der auf glückhafte Weise missglückt und mit einer guten Portion Zusatzglück ins Loch rollt. Ist natürlich fantastisch, aber kein Hole-in-One.